GET /api/ner-sample/?limit=100&ner_source__title=RITA&offset=100
HTTP 200 OK
Allow: GET, POST, HEAD, OPTIONS
Content-Type: application/json
Vary: Accept

{
    "count": 924,
    "next": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/?limit=100&ner_source__title=RITA&offset=200",
    "previous": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/?limit=100&ner_source__title=RITA",
    "results": [
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53913/",
            "ner_text": "14 fl 0",
            "ner_sample": {
                "text": "14 fl 0",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53914/",
            "ner_text": "Weitere Posten so allererst hinnach durch den Wittiber und gerhaben angezaigt worden seint.",
            "ner_sample": {
                "text": "Weitere Posten so allererst hinnach durch den Wittiber und gerhaben angezaigt worden seint.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53915/",
            "ner_text": "Als ain",
            "ner_sample": {
                "text": "Als ain",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53916/",
            "ner_text": "khopf Polster wigt 4",
            "ner_sample": {
                "text": "khopf Polster wigt 4",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53917/",
            "ner_text": "1/2 pt,",
            "ner_sample": {
                "text": "1/2 pt,",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53918/",
            "ner_text": "per 40 x Ain Par",
            "ner_sample": {
                "text": "per 40 x Ain Par",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53919/",
            "ner_text": "Sumer Strimpf per 24 x Zwai praune, und 2 rothe Prustiecher, per 1 fl 36 x Item ain praun, und ain roths schlechters deto, per 24 x Ain Preit Tiechl, per bericht Item das verhandene Khopfzeig, perbericht Ain Praut Porten mit 7 Platern, per 5 fl 30 x Ain Mächl Ring, per 36 x Und ain acherens Mahl 7 x Schissele per 23",
            "ner_sample": {
                "text": "Sumer Strimpf per 24 x Zwai praune, und 2 rothe Prustiecher, per 1 fl 36 x Item ain praun, und ain roths schlechters deto, per 24 x Ain Preit Tiechl, per bericht Item das verhandene Khopfzeig, perbericht Ain Praut Porten mit 7 Platern, per 5 fl 30 x Ain Mächl Ring, per 36 x Und ain acherens Mahl 7 x Schissele per 23",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53920/",
            "ner_text": "f l17 x Latus",
            "ner_sample": {
                "text": "f l17 x Latus",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53921/",
            "ner_text": "Geldt yber der vor allegiert abgelegten Raittung, mit 2 fl 19 x bezalt, verbleibt also der selbe noch in dises Vermigen schuldig, 28 fl 57 x",
            "ner_sample": {
                "text": "Geldt yber der vor allegiert abgelegten Raittung, mit 2 fl 19 x bezalt, verbleibt also der selbe noch in dises Vermigen schuldig, 28 fl 57 x",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53922/",
            "ner_text": "Aus disen eingetragnen Vermigen ist zins flissige Haubtsach begrifen 428 fl 57 x so den Wittiber an Tag der Verheyrathung zue und eingebracht worden, volglich er hievon die Morgengab zu geben schuldig were, zu mahlen aber er Wittiber von Herrn Sebastian Waiz Cooperatorn alda zu St. Lorenzen ein attestation bei gebracht, krafft wellicher der selbe d attestiert, von der Ableiberin nach abgelegter Reumietigen Beicht vernomben zu haben, das gemelte Morgengaab ime Wittiber frey von Handen geschenckht, nun verehrt sein solle, als hat man Es auch bei sollicher Beschafenheit, weillen der gerhab hierwider nicht sonder widerliches eingewendet, von seiten der Obrigkheit, darbei verbleiben gelassen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Aus disen eingetragnen Vermigen ist zins flissige Haubtsach begrifen 428 fl 57 x so den Wittiber an Tag der Verheyrathung zue und eingebracht worden, volglich er hievon die Morgengab zu geben schuldig were, zu mahlen aber er Wittiber von Herrn Sebastian Waiz Cooperatorn alda zu St. Lorenzen ein attestation bei gebracht, krafft wellicher der selbe d attestiert, von der Ableiberin nach abgelegter Reumietigen Beicht vernomben zu haben, das gemelte Morgengaab ime Wittiber frey von Handen geschenckht, nun verehrt sein solle, als hat man Es auch bei sollicher Beschafenheit, weillen der gerhab hierwider nicht sonder widerliches eingewendet, von seiten der Obrigkheit, darbei verbleiben gelassen.",
                "entities": [
                    [
                        244,
                        291,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53923/",
            "ner_text": "Summa des Handt Vermigens",
            "ner_sample": {
                "text": "Summa des Handt Vermigens",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53924/",
            "ner_text": "658 fl 57 x",
            "ner_sample": {
                "text": "658 fl 57 x",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53925/",
            "ner_text": "105 Summa des ganz, und velligen Vermigens 742 fl 7 x Idest",
            "ner_sample": {
                "text": "105 Summa des ganz, und velligen Vermigens 742 fl 7 x Idest",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53926/",
            "ner_text": "742 fl 7 x Abzüg",
            "ner_sample": {
                "text": "742 fl 7 x Abzüg",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53927/",
            "ner_text": "Als Ihro Hochwirden dem Herrn Pfarrer, sambt 36 x denen geistlichen Herrn fir den Conduct so Wittiber zalt 3",
            "ner_sample": {
                "text": "Als Ihro Hochwirden dem Herrn Pfarrer, sambt 36 x denen geistlichen Herrn fir den Conduct so Wittiber zalt 3",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53928/",
            "ner_text": "fl 36",
            "ner_sample": {
                "text": "fl 36",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53929/",
            "ner_text": "x Dem Organisten Mesner",
            "ner_sample": {
                "text": "x Dem Organisten Mesner",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53930/",
            "ner_text": "sambt der Pithzetl 2 fl 57",
            "ner_sample": {
                "text": "sambt der Pithzetl 2 fl 57",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53931/",
            "ner_text": "Den Orglziecher, 18 x Den Kherzen Tragern",
            "ner_sample": {
                "text": "Den Orglziecher, 18 x Den Kherzen Tragern",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53932/",
            "ner_text": "zalt Wittiber in Gelt.",
            "ner_sample": {
                "text": "zalt Wittiber in Gelt.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53933/",
            "ner_text": "36 x Vermig vor allegierter Testamentsverkhunt, hat sie Ableiberin zu ihrer Seelen Hail noch umb 15 fl extra Heillige Messen verschafen,so alda per Ausgab zukhumben haben.",
            "ner_sample": {
                "text": "36 x Vermig vor allegierter Testamentsverkhunt, hat sie Ableiberin zu ihrer Seelen Hail noch umb 15 fl extra Heillige Messen verschafen,so alda per Ausgab zukhumben haben.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53934/",
            "ner_text": "Idest mit 15 fl 0",
            "ner_sample": {
                "text": "Idest mit 15 fl 0",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53935/",
            "ner_text": "x Dan denen Armben Leithen von 10 Stär Roggen das Brodt auszuthaillen, so Wittiber volzochen, und hierfir auszusezen begehrt.",
            "ner_sample": {
                "text": "x Dan denen Armben Leithen von 10 Stär Roggen das Brodt auszuthaillen, so Wittiber volzochen, und hierfir auszusezen begehrt.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53936/",
            "ner_text": "7 fl 40 x Latus",
            "ner_sample": {
                "text": "7 fl 40 x Latus",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53937/",
            "ner_text": "30 fl 27 x",
            "ner_sample": {
                "text": "30 fl 27 x",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53938/",
            "ner_text": "Fir abspeissung 6 Tisch",
            "ner_sample": {
                "text": "Fir abspeissung 6 Tisch",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53939/",
            "ner_text": "vol",
            "ner_sample": {
                "text": "vol",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53940/",
            "ner_text": "Armer leit verlangt Wittiber nichts.",
            "ner_sample": {
                "text": "Armer leit verlangt Wittiber nichts.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53941/",
            "ner_text": "Zu Mehrung aines eisen",
            "ner_sample": {
                "text": "Zu Mehrung aines eisen",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53942/",
            "ner_text": "Todten Creuz, wirdet sambt den Mahlen",
            "ner_sample": {
                "text": "Todten Creuz, wirdet sambt den Mahlen",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53943/",
            "ner_text": "ausgesteckht",
            "ner_sample": {
                "text": "ausgesteckht",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53944/",
            "ner_text": "2 fl 24",
            "ner_sample": {
                "text": "2 fl 24",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53945/",
            "ner_text": "Bei den Martin Pruner Wirth beim Wiellandt, ist bei der begrebnus durch den Khirchvolckh und anheut dato bei der Abhandlung Wirths Zehrung Erloffen 0 fl 0",
            "ner_sample": {
                "text": "Bei den Martin Pruner Wirth beim Wiellandt, ist bei der begrebnus durch den Khirchvolckh und anheut dato bei der Abhandlung Wirths Zehrung Erloffen 0 fl 0",
                "entities": [
                    [
                        8,
                        42,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53946/",
            "ner_text": "Und auf gerichts Uncosten Schreib Sigl gelter, und beistender Besoldung wirdet",
            "ner_sample": {
                "text": "Und auf gerichts Uncosten Schreib Sigl gelter, und beistender Besoldung wirdet",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53947/",
            "ner_text": "0 fl 0",
            "ner_sample": {
                "text": "0 fl 0",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53948/",
            "ner_text": "x Thuen",
            "ner_sample": {
                "text": "x Thuen",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53949/",
            "ner_text": "die Abzüg sovil auswurf haben.",
            "ner_sample": {
                "text": "die Abzüg sovil auswurf haben.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53950/",
            "ner_text": "32 fl 31 x Hieryber verbleibt noch Maria Hueberisches Vermigen vorstendig.",
            "ner_sample": {
                "text": "32 fl 31 x Hieryber verbleibt noch Maria Hueberisches Vermigen vorstendig.",
                "entities": [
                    [
                        35,
                        53,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53951/",
            "ner_text": "709 fl 36 x",
            "ner_sample": {
                "text": "709 fl 36 x",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53952/",
            "ner_text": "Nach sollich ergenzten Vermigen, hat der Wittiber Joseph Stainer gebetten, ihme solliches Vermigen zuvolg der verhandenen testamentlichen Verordnung zum genus einzuraumben",
            "ner_sample": {
                "text": "Nach sollich ergenzten Vermigen, hat der Wittiber Joseph Stainer gebetten, ihme solliches Vermigen zuvolg der verhandenen testamentlichen Verordnung zum genus einzuraumben",
                "entities": [
                    [
                        50,
                        64,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53953/",
            "ner_text": "166 mit den Erlerm, die zwai verhandene Khinder zu unterhalten, und best meglichist recomendiert sein zu lassen, wo dargegen der Khinder verpflichte Gerhab und Vetter Joseph Hueber vorgetragen, das Testament mit kheiner Ordnung aufgerichtet worden zu sein, zum deme were ime Wittiber Schon mit der nachgesechnen Morgengaab ein favor beschechen mithin der selbe nicht merer zuegeben khente, als das ihme Wittiber solliches Vermigen bis entlich jedes Khindt, das 16 ende Jahr erfilt haben wirdet zum genus gegen deme eingeraumbt werde, das er gleichwollen nebst unclagparer Unterhaltug der zwo Khinder, auch vorig in bianco auszuwerfen gelassne Gerichts, und Wirths uncosten, aus seinen Peitl ohne mindiste Anrechung zu bezahlen verbunden sein solle, auf welliches hindan, und in Erwegung ain und anderer umbstenden, vorderisten das aus allegierter Testaments Urkhunt, der Willen der Ableiberin satsamb constieret und von dem selben nit wohl abzuweichen sein wirdet.",
            "ner_sample": {
                "text": "166 mit den Erlerm, die zwai verhandene Khinder zu unterhalten, und best meglichist recomendiert sein zu lassen, wo dargegen der Khinder verpflichte Gerhab und Vetter Joseph Hueber vorgetragen, das Testament mit kheiner Ordnung aufgerichtet worden zu sein, zum deme were ime Wittiber Schon mit der nachgesechnen Morgengaab ein favor beschechen mithin der selbe nicht merer zuegeben khente, als das ihme Wittiber solliches Vermigen bis entlich jedes Khindt, das 16 ende Jahr erfilt haben wirdet zum genus gegen deme eingeraumbt werde, das er gleichwollen nebst unclagparer Unterhaltug der zwo Khinder, auch vorig in bianco auszuwerfen gelassne Gerichts, und Wirths uncosten, aus seinen Peitl ohne mindiste Anrechung zu bezahlen verbunden sein solle, auf welliches hindan, und in Erwegung ain und anderer umbstenden, vorderisten das aus allegierter Testaments Urkhunt, der Willen der Ableiberin satsamb constieret und von dem selben nit wohl abzuweichen sein wirdet.",
                "entities": [
                    [
                        167,
                        180,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53954/",
            "ner_text": "Entzwischen dem Wittiber, und Vater Josephen Stainer, und der zwo Khinder verpflichten",
            "ner_sample": {
                "text": "Entzwischen dem Wittiber, und Vater Josephen Stainer, und der zwo Khinder verpflichten",
                "entities": [
                    [
                        36,
                        52,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53955/",
            "ner_text": "gerhaben, und Veter Josephen Hueber nomine der Eben, auf wissen und wohl praejectiert worden, volgendes Genus Vertragl",
            "ner_sample": {
                "text": "gerhaben, und Veter Josephen Hueber nomine der Eben, auf wissen und wohl praejectiert worden, volgendes Genus Vertragl",
                "entities": [
                    [
                        20,
                        35,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53956/",
            "ner_text": "Nemblichen und Erstens solle widerholten Vater, und Wittiber Josephen Stainer zuvolg der verhandenen, und ordentlich erwitterten Testamentlichen Verordnung, sowohl das zinsplissig als auf Ableiben der Ableiberin Vatern Michaelen Hueber, weiters anfahlendt hievor beschribne Haubt Vermigen sovil noch an sollichen yber die 32 f 31 x Abzug vorstendig, verbleibt, bis jedes Khindt das 17 jehriger alter erfilt haben wirdet, zum Genus, gegen deme zuestehen, eingeraumbt sein- und verbleiben, das selber dargegen Andertens verobligiert, die verhandene zwo Khinder, an solicher in sollicher Genusheit mit all und Ieder Leibs Notturfft, an ZuchtCost- und Claidung, sowohl gesunt, als Khranckher zu Unterhalten, und ohne Abgang zuverpflegen, selbe auch das lesn und schreiben, und Materni wesen Erlehrnen zu lassen, vorderisten aber sie auf der Forcht Gottes, und christlichen Tugenden zu erziechen, in den Heilligen gebett zu Instruiern, und alles das jenige zu Obser¬",
            "ner_sample": {
                "text": "Nemblichen und Erstens solle widerholten Vater, und Wittiber Josephen Stainer zuvolg der verhandenen, und ordentlich erwitterten Testamentlichen Verordnung, sowohl das zinsplissig als auf Ableiben der Ableiberin Vatern Michaelen Hueber, weiters anfahlendt hievor beschribne Haubt Vermigen sovil noch an sollichen yber die 32 f 31 x Abzug vorstendig, verbleibt, bis jedes Khindt das 17 jehriger alter erfilt haben wirdet, zum Genus, gegen deme zuestehen, eingeraumbt sein- und verbleiben, das selber dargegen Andertens verobligiert, die verhandene zwo Khinder, an solicher in sollicher Genusheit mit all und Ieder Leibs Notturfft, an ZuchtCost- und Claidung, sowohl gesunt, als Khranckher zu Unterhalten, und ohne Abgang zuverpflegen, selbe auch das lesn und schreiben, und Materni wesen Erlehrnen zu lassen, vorderisten aber sie auf der Forcht Gottes, und christlichen Tugenden zu erziechen, in den Heilligen gebett zu Instruiern, und alles das jenige zu Obser¬",
                "entities": [
                    [
                        61,
                        77,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        219,
                        235,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53957/",
            "ner_text": "107 viern, was ainen eheleiblichen Vatern ohne deme von gebliets wegen gegen seinen Khindern zuthuen obliget, worauf der gerhab sein pflichtmessiges aufsechen zutragen, damit alles Recht volzochen, und selbe bei einer etwo yberkhumbenden Stief Mueter nit wider der gebihr, grob- und vnleidenlich gehalten werden, und Infahl sich dergleichen darthuen, und erfinden wurde, hat er also gleich ein solliches zur remediro vorkherung loblicher Obrigkheit an zuzaigen, wo man befuegt sein solle, ihme die Khinder sambt den Genus hieweckh zunemben, und solliche zu verpflegen, anderwerts einzudingen, zum fahl Dritens ain oder das andere Kindt in wehrendt sollicher genusheit mit Todt abgienge, hete Er Vater gleichwollen von demselben den Genus solang zu beziechen, bis selbiges das 17 jehrige Alter wirckhlichen erfilt haben wurde, dargegen were Er verobligiert, selbiges auf seinen Uncosten zum geweichten Erdtrich bestatten zulassen, Solten nunViertens beede Khinder in oder nach sollichen genus Jahrn,",
            "ner_sample": {
                "text": "107 viern, was ainen eheleiblichen Vatern ohne deme von gebliets wegen gegen seinen Khindern zuthuen obliget, worauf der gerhab sein pflichtmessiges aufsechen zutragen, damit alles Recht volzochen, und selbe bei einer etwo yberkhumbenden Stief Mueter nit wider der gebihr, grob- und vnleidenlich gehalten werden, und Infahl sich dergleichen darthuen, und erfinden wurde, hat er also gleich ein solliches zur remediro vorkherung loblicher Obrigkheit an zuzaigen, wo man befuegt sein solle, ihme die Khinder sambt den Genus hieweckh zunemben, und solliche zu verpflegen, anderwerts einzudingen, zum fahl Dritens ain oder das andere Kindt in wehrendt sollicher genusheit mit Todt abgienge, hete Er Vater gleichwollen von demselben den Genus solang zu beziechen, bis selbiges das 17 jehrige Alter wirckhlichen erfilt haben wurde, dargegen were Er verobligiert, selbiges auf seinen Uncosten zum geweichten Erdtrich bestatten zulassen, Solten nunViertens beede Khinder in oder nach sollichen genus Jahrn,",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53958/",
            "ner_text": "yber Khurz oder Lang mit Todet abgehen, solle er gemeltes Vermigen in Conformitet ersagten Testaments, auf sein Leibs lebe lang zu geniessen haben, Indessen aber und weillen Finfftens ihme Vatern und Wittiber wievor gemelt, auch Schon die noch nicht zinsplissig angefahlne 230 fl vorleifig zum Genus Eingeraumbt worden hat Er Vater vermig seines aignen Erclernss, so baldt solliche zinsplissig anfahlen, jeden Khindt bis erfilt 17 jehrigen Alters, jehrlichen den gerhaben zuverraitten, zu ainer Erhausung 1 fl zu bestellen, und willfahren zu lassen, belangende Sechstens die 32 fl 31 x Abzüg, solliche solle widerholter Vater und Wittiber Joseph Stainer, sambt denen yber disen Todtfahl, und Abhandlung allenthalbig ergangen, und noch Ergehender Gerichts und Wirths Uncosten, Schreib Siglgelter beistender Besoldungen und dergleichen, nichts ausgenomben, angeherde abzufiehrn und zu bezahlen, hingegen an sollichen nur allein Khunfftig die 32 fl 31 x anzubegehrn, alle ybrige aber zugeschweigen haben,",
            "ner_sample": {
                "text": "yber Khurz oder Lang mit Todet abgehen, solle er gemeltes Vermigen in Conformitet ersagten Testaments, auf sein Leibs lebe lang zu geniessen haben, Indessen aber und weillen Finfftens ihme Vatern und Wittiber wievor gemelt, auch Schon die noch nicht zinsplissig angefahlne 230 fl vorleifig zum Genus Eingeraumbt worden hat Er Vater vermig seines aignen Erclernss, so baldt solliche zinsplissig anfahlen, jeden Khindt bis erfilt 17 jehrigen Alters, jehrlichen den gerhaben zuverraitten, zu ainer Erhausung 1 fl zu bestellen, und willfahren zu lassen, belangende Sechstens die 32 fl 31 x Abzüg, solliche solle widerholter Vater und Wittiber Joseph Stainer, sambt denen yber disen Todtfahl, und Abhandlung allenthalbig ergangen, und noch Ergehender Gerichts und Wirths Uncosten, Schreib Siglgelter beistender Besoldungen und dergleichen, nichts ausgenomben, angeherde abzufiehrn und zu bezahlen, hingegen an sollichen nur allein Khunfftig die 32 fl 31 x anzubegehrn, alle ybrige aber zugeschweigen haben,",
                "entities": [
                    [
                        639,
                        653,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53959/",
            "ner_text": "168 Sibendens hat gerhab Joseph Hueber vorige Inventurs Posten bis auf das Wittibpeth (so den Wittiber in unverkherten Wittibstant gegen gueter Einhaltung zum genus zu verbleiben hat) zu sich in verwahr zunemben, solliche jehrlichen wohl auszuwittern.",
            "ner_sample": {
                "text": "168 Sibendens hat gerhab Joseph Hueber vorige Inventurs Posten bis auf das Wittibpeth (so den Wittiber in unverkherten Wittibstant gegen gueter Einhaltung zum genus zu verbleiben hat) zu sich in verwahr zunemben, solliche jehrlichen wohl auszuwittern.",
                "entities": [
                    [
                        25,
                        38,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53960/",
            "ner_text": "und denen Khindern sovil mit den ligen nit zu Grunt gehet, sambt den Schaz gelt aufzubehalten, Sovil sich aber nit aufbehalten liese, olle selber wie hoch er khan zu Gelt machen, und solliches dene Khindern zu Nuzen auf Ertrag anzulegen sechen.",
            "ner_sample": {
                "text": "und denen Khindern sovil mit den ligen nit zu Grunt gehet, sambt den Schaz gelt aufzubehalten, Sovil sich aber nit aufbehalten liese, olle selber wie hoch er khan zu Gelt machen, und solliches dene Khindern zu Nuzen auf Ertrag anzulegen sechen.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53961/",
            "ner_text": "ain",
            "ner_sample": {
                "text": "ain",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53962/",
            "ner_text": "Schlieslichen sole umbso andern, wegen ihme Wittiber und Vatern disfahls gethanen Vermigens Genus einraumbung, und was er hierinfahls schuldig, und zu volziechen obligiert worden, desselben ganz und vellig gegenwertig, und zuekhunftiges Vermigen, hievon nichts ausgenomben, zu sichern Firund Unterpfandt nach Landts Rechten eingesezt, verhantzu und verschriben sein, und verbleiben haben, und zwar ohne Novation der alt Erlangten hypothec, Nachdem Ablesen, bei solch allen verbleiben zulassen, und darwider nichts anders",
            "ner_sample": {
                "text": "Schlieslichen sole umbso andern, wegen ihme Wittiber und Vatern disfahls gethanen Vermigens Genus einraumbung, und was er hierinfahls schuldig, und zu volziechen obligiert worden, desselben ganz und vellig gegenwertig, und zuekhunftiges Vermigen, hievon nichts ausgenomben, zu sichern Firund Unterpfandt nach Landts Rechten eingesezt, verhantzu und verschriben sein, und verbleiben haben, und zwar ohne Novation der alt Erlangten hypothec, Nachdem Ablesen, bei solch allen verbleiben zulassen, und darwider nichts anders",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53963/",
            "ner_text": "vorzunemben oder zuhandlen sondern alles Vest und Stätt zuhalten, haben er Wittiber Joseph Stainer, und der Khinder verpflichte Gerhab und Veter Joseph Hueber noe derselben, Ihro gestreng vorwohl eingefierten Herrn Pfleger das Hant Anloben, und zu ausfertigung zwoer sollichen Testamenter die Siglpith erstath, Geschechen der entliche Vertrag nebst den Gerichts Beisas",
            "ner_sample": {
                "text": "vorzunemben oder zuhandlen sondern alles Vest und Stätt zuhalten, haben er Wittiber Joseph Stainer, und der Khinder verpflichte Gerhab und Veter Joseph Hueber noe derselben, Ihro gestreng vorwohl eingefierten Herrn Pfleger das Hant Anloben, und zu ausfertigung zwoer sollichen Testamenter die Siglpith erstath, Geschechen der entliche Vertrag nebst den Gerichts Beisas",
                "entities": [
                    [
                        84,
                        98,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        145,
                        158,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53964/",
            "ner_text": "In beisein alsgezeigen Herrn Johan Franzen Piazza, und Herrn Josephen Deberto, als gebrauchten Beistendern den 9 Juni, in 1750isten Jahr Abstehrungs Acum Sanct Lorenzen den 3ten Julli Liquidation 1750 x Joseph Kircher",
            "ner_sample": {
                "text": "In beisein alsgezeigen Herrn Johan Franzen Piazza, und Herrn Josephen Deberto, als gebrauchten Beistendern den 9 Juni, in 1750isten Jahr Abstehrungs Acum Sanct Lorenzen den 3ten Julli Liquidation 1750 x Joseph Kircher",
                "entities": [
                    [
                        29,
                        49,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        61,
                        77,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        154,
                        168,
                        "LOC"
                    ],
                    [
                        203,
                        217,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "LOC,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53965/",
            "ner_text": "Vor ihm gestreng dem Herrn Pfleger Lit Joseph Ignati Englmohr.",
            "ner_sample": {
                "text": "Vor ihm gestreng dem Herrn Pfleger Lit Joseph Ignati Englmohr.",
                "entities": [
                    [
                        39,
                        61,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53966/",
            "ner_text": "Paul Fahler",
            "ner_sample": {
                "text": "Paul Fahler",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        11,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53967/",
            "ner_text": "Zugegen der firnemben Hansen Hueber Rindler, und Wirth zu Saallen, und Petern Helweger Ofner zu Reischach.",
            "ner_sample": {
                "text": "Zugegen der firnemben Hansen Hueber Rindler, und Wirth zu Saallen, und Petern Helweger Ofner zu Reischach.",
                "entities": [
                    [
                        22,
                        65,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        71,
                        105,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53968/",
            "ner_text": "Nachdeme Paul Fahler",
            "ner_sample": {
                "text": "Nachdeme Paul Fahler",
                "entities": [
                    [
                        9,
                        20,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53969/",
            "ner_text": "Harrassackherer zu Stefansdorf, sein zu bestandt inengehabte Peintnerische Haab- und Gueth daselbs, nebst der empfangnen Vich und Vahrnus Stellung am 18 verwichnen Monats Juni, der Catharina Mayrin und ihren Ehewirth Josephen Khircher Velder Unterkhniepas als unz geniessern weillendt der Georg Miterhofer Peintnerischen Verlassenschafft zu Stefansdorf die zurugg",
            "ner_sample": {
                "text": "Harrassackherer zu Stefansdorf, sein zu bestandt inengehabte Peintnerische Haab- und Gueth daselbs, nebst der empfangnen Vich und Vahrnus Stellung am 18 verwichnen Monats Juni, der Catharina Mayrin und ihren Ehewirth Josephen Khircher Velder Unterkhniepas als unz geniessern weillendt der Georg Miterhofer Peintnerischen Verlassenschafft zu Stefansdorf die zurugg",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        30,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        181,
                        197,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        217,
                        255,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        289,
                        320,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        341,
                        352,
                        "LOC"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "LOC,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53970/",
            "ner_text": "109 Stellung gethan, wurde auf anheut dato Liquidations anstalt ernant, allermassen daraufhin entzwischen Ime Pauln Fahler, und gemelten Josephen Khircher vorbeigangen dise Abstehrungs Liqudation",
            "ner_sample": {
                "text": "109 Stellung gethan, wurde auf anheut dato Liquidations anstalt ernant, allermassen daraufhin entzwischen Ime Pauln Fahler, und gemelten Josephen Khircher vorbeigangen dise Abstehrungs Liqudation",
                "entities": [
                    [
                        110,
                        122,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        137,
                        154,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53971/",
            "ner_text": "Als erstlichen hat widerholter Joseph Khircher auf jezt verwichen Sonebenten ainen ganzen bestant zins abgefahlnermassen zu begehrn mit 130 f id est 130 f 0",
            "ner_sample": {
                "text": "Als erstlichen hat widerholter Joseph Khircher auf jezt verwichen Sonebenten ainen ganzen bestant zins abgefahlnermassen zu begehrn mit 130 f id est 130 f 0",
                "entities": [
                    [
                        31,
                        46,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53972/",
            "ner_text": "x Inhalt Stellungs Inventari",
            "ner_sample": {
                "text": "x Inhalt Stellungs Inventari",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53973/",
            "ner_text": "18 Juni, anno 1739 haben die Khircherische Eheleith ihme Paul Fahler eine unterschidliche Vich und Vahrnus Stellung",
            "ner_sample": {
                "text": "18 Juni, anno 1739 haben die Khircherische Eheleith ihme Paul Fahler eine unterschidliche Vich und Vahrnus Stellung",
                "entities": [
                    [
                        57,
                        68,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53974/",
            "ner_text": "umb per 397 f 53 x gethan, an wellicher aber der selbe wie in oballegierten Stellungs Inventari ad marginem zuegeschribner zu ersechen, yber der besser, und Lezerung,und mit gestelten ain par Oxen, nur allein umb per 321 f 56 x zurugg praestiert, also zwahr das er Paul Fahler inen Khircherischen Eheleithen, willen weniger Praestierter Stell herauszubezahlen, um zu ersezen schuldig verblieben, 75 f 57 x idest 75 f 57 x Thuet ein Josephen Khirchers begehrn, 205 f 57 x 205 f 57 x Dargegen hat er Paul Fahler volgendes anbegehrtermassen in Abzug zubringen, als willen bey aufziehrn, unnd machen gelassener Maur zunuzen der Peintnerischen Giettern, habe er ausgelegt vermig seiner vorgewissner aufschreibung, bei 68 f wegen wellicher Sie sich aber vor angefangner Erpauung verglichen, das er Paul Pau Fahler selbsten die helffte hieraus bezahlen solle, khombete also die ybrige Helffte mit 34 f ihme Guethzumachen, weillen",
            "ner_sample": {
                "text": "umb per 397 f 53 x gethan, an wellicher aber der selbe wie in oballegierten Stellungs Inventari ad marginem zuegeschribner zu ersechen, yber der besser, und Lezerung,und mit gestelten ain par Oxen, nur allein umb per 321 f 56 x zurugg praestiert, also zwahr das er Paul Fahler inen Khircherischen Eheleithen, willen weniger Praestierter Stell herauszubezahlen, um zu ersezen schuldig verblieben, 75 f 57 x idest 75 f 57 x Thuet ein Josephen Khirchers begehrn, 205 f 57 x 205 f 57 x Dargegen hat er Paul Fahler volgendes anbegehrtermassen in Abzug zubringen, als willen bey aufziehrn, unnd machen gelassener Maur zunuzen der Peintnerischen Giettern, habe er ausgelegt vermig seiner vorgewissner aufschreibung, bei 68 f wegen wellicher Sie sich aber vor angefangner Erpauung verglichen, das er Paul Pau Fahler selbsten die helffte hieraus bezahlen solle, khombete also die ybrige Helffte mit 34 f ihme Guethzumachen, weillen",
                "entities": [
                    [
                        265,
                        276,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        432,
                        450,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        498,
                        509,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        792,
                        807,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53975/",
            "ner_text": "Sub hypotheca bonorum.",
            "ner_sample": {
                "text": "Sub hypotheca bonorum.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53976/",
            "ner_text": "ledigung ihrer Schuldt ima",
            "ner_sample": {
                "text": "ledigung ihrer Schuldt ima",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53977/",
            "ner_text": "Baltsarn Hell aus obigen 295 fl",
            "ner_sample": {
                "text": "Baltsarn Hell aus obigen 295 fl",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        13,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53978/",
            "ner_text": "39 x bei ersagten Herrn Jacoben Mitterhofer",
            "ner_sample": {
                "text": "39 x bei ersagten Herrn Jacoben Mitterhofer",
                "entities": [
                    [
                        24,
                        43,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53979/",
            "ner_text": "238 f von verwichen Sonbenten angeraitt, in alten Stant und Rechten, par einzulegen und zu empfangen, ybergeen abgetretten, cediert, und mithin sich solche Schuldt gegen den Hell losgemacht haben, verbleibt also Herr Miterhofer die selben noch schuldig 57 f 39 x und zumahlen des Balthsarn Hell",
            "ner_sample": {
                "text": "238 f von verwichen Sonbenten angeraitt, in alten Stant und Rechten, par einzulegen und zu empfangen, ybergeen abgetretten, cediert, und mithin sich solche Schuldt gegen den Hell losgemacht haben, verbleibt also Herr Miterhofer die selben noch schuldig 57 f 39 x und zumahlen des Balthsarn Hell",
                "entities": [
                    [
                        174,
                        178,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        217,
                        227,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        280,
                        294,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53980/",
            "ner_text": "abgeordnete Vater- und Mietlich bestelte",
            "ner_sample": {
                "text": "abgeordnete Vater- und Mietlich bestelte",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53981/",
            "ner_text": "Gewalthaber Michael Mayr, auch solche Schuldt, bei Herrn Miterhofer angenamben, und mithin die Frau Wachtlin umb ihre schuldig geweste 238 fl quitiert, als hat ersagter Herr Jacob Miterhofer an solchen 238 fl die 8 fl Ime abgeordneten gewalthaber Michael Mayr par bezalt, die noch Restierendt und Richtig einbethantliche 230 fl dargegen, verspricht mer ernenter Herr Jacob Miterhofer fir sich und seine Erben, unter Verpfendung seines ganz und velligen Vermigens, hievon nichts ausgenomben, Ime Balthsarn Hell und dessen Erben oder einer andren Rechtmessigen titls Inhabern dis breifs, von verwichen Sonebenten angeraitt und Sonebenten anno 1751 Erstmahls, sodan vort und vort, in wehrende Stilfeits.",
            "ner_sample": {
                "text": "Gewalthaber Michael Mayr, auch solche Schuldt, bei Herrn Miterhofer angenamben, und mithin die Frau Wachtlin umb ihre schuldig geweste 238 fl quitiert, als hat ersagter Herr Jacob Miterhofer an solchen 238 fl die 8 fl Ime abgeordneten gewalthaber Michael Mayr par bezalt, die noch Restierendt und Richtig einbethantliche 230 fl dargegen, verspricht mer ernenter Herr Jacob Miterhofer fir sich und seine Erben, unter Verpfendung seines ganz und velligen Vermigens, hievon nichts ausgenomben, Ime Balthsarn Hell und dessen Erben oder einer andren Rechtmessigen titls Inhabern dis breifs, von verwichen Sonebenten angeraitt und Sonebenten anno 1751 Erstmahls, sodan vort und vort, in wehrende Stilfeits.",
                "entities": [
                    [
                        12,
                        24,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        57,
                        67,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        100,
                        108,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        174,
                        190,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        247,
                        259,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        367,
                        383,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        495,
                        509,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53982/",
            "ner_text": "ligung, auf so bestimbter jehrlichen zu 3½ pro Cento mit 8 fl 3",
            "ner_sample": {
                "text": "ligung, auf so bestimbter jehrlichen zu 3½ pro Cento mit 8 fl 3",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53983/",
            "ner_text": "zu verzinsen, und auch auf all265 mahligen Verlangen, gegen ainen halbjehrigen ab- oder Aufkhindung Zinsen weichnacht und Liechtmessen zubeschechen, Ersagte Haubtsach der 230 fl widerumben in guetten parn Landtlifigen geldt, und kheinen Werth, sambt allen hinter stendigen verzinsungen und billich verwahrenden dern were) abzubezahlen, alles und ohne Novaesion St. Lorenzen ab- und SchuldtbeHerr Pfliger ebes 16.8.1750",
            "ner_sample": {
                "text": "zu verzinsen, und auch auf all265 mahligen Verlangen, gegen ainen halbjehrigen ab- oder Aufkhindung Zinsen weichnacht und Liechtmessen zubeschechen, Ersagte Haubtsach der 230 fl widerumben in guetten parn Landtlifigen geldt, und kheinen Werth, sambt allen hinter stendigen verzinsungen und billich verwahrenden dern were) abzubezahlen, alles und ohne Novaesion St. Lorenzen ab- und SchuldtbeHerr Pfliger ebes 16.8.1750",
                "entities": [
                    [
                        361,
                        373,
                        "LOC"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "LOC",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53984/",
            "ner_text": "ne Lanz",
            "ner_sample": {
                "text": "ne Lanz",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53985/",
            "ner_text": "asser Jacob Untergasser igen.",
            "ner_sample": {
                "text": "asser Jacob Untergasser igen.",
                "entities": [
                    [
                        6,
                        23,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53986/",
            "ner_text": "Bekhandt",
            "ner_sample": {
                "text": "Bekhandt",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53987/",
            "ner_text": "Zuwissen seye angefiegt",
            "ner_sample": {
                "text": "Zuwissen seye angefiegt",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53988/",
            "ner_text": "Herrschafft Sanct Michaelspurg",
            "ner_sample": {
                "text": "Herrschafft Sanct Michaelspurg",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        30,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53989/",
            "ner_text": "sössig gehandlet, als bestehern am Andersthails umb willen baider seits bessern Nuzen, fromben und güetter gelegenheit wegen nach besten Formb Landts und bestants Rechten, abgeredt aufgericht, und beschlossen worden volgende Bestandt",
            "ner_sample": {
                "text": "sössig gehandlet, als bestehern am Andersthails umb willen baider seits bessern Nuzen, fromben und güetter gelegenheit wegen nach besten Formb Landts und bestants Rechten, abgeredt aufgericht, und beschlossen worden volgende Bestandt",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53990/",
            "ner_text": "In semtblichen Solle Jene bestehenden Eheleiten Hansen Untergasser und seiner Ehewirthin Ursula Lienspergerin hiemit und zuchrafft dies nach best und bestendigisten formb oberdeuten tyrollischen Landts Rechten, auf die negst noch einander volgende 6 Jahrlang, iedoch jeden thail zum driten reservierter wohlund waigerung, von verwichen Georgi dis",
            "ner_sample": {
                "text": "In semtblichen Solle Jene bestehenden Eheleiten Hansen Untergasser und seiner Ehewirthin Ursula Lienspergerin hiemit und zuchrafft dies nach best und bestendigisten formb oberdeuten tyrollischen Landts Rechten, auf die negst noch einander volgende 6 Jahrlang, iedoch jeden thail zum driten reservierter wohlund waigerung, von verwichen Georgi dis",
                "entities": [
                    [
                        48,
                        66,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        89,
                        109,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53991/",
            "ner_text": "1750iste Jahr angeraitt, volgends zum bstant eingelassen und verlichen sein.",
            "ner_sample": {
                "text": "1750iste Jahr angeraitt, volgends zum bstant eingelassen und verlichen sein.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53992/",
            "ner_text": "Als aus der Langglischen Feyr Behauungg zu Steegen, die halbe Stuben, item das Stuben, und Laaben gaden vellig, die halbe Kuchl, dan in Kheller sovil selbe betriefftig, verer die ganze fueter Behausung und Stallung, auch ain khreitle Gartten.",
            "ner_sample": {
                "text": "Als aus der Langglischen Feyr Behauungg zu Steegen, die halbe Stuben, item das Stuben, und Laaben gaden vellig, die halbe Kuchl, dan in Kheller sovil selbe betriefftig, verer die ganze fueter Behausung und Stallung, auch ain khreitle Gartten.",
                "entities": [
                    [
                        12,
                        39,
                        "LOC"
                    ],
                    [
                        43,
                        50,
                        "LOC"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "LOC",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53993/",
            "ner_text": "Dan den Sau ackher von ain Jauch gros, nebst des darbei befindlen Tagmadt wisen, so mit dem ersten Herbst Roggen angesant, und auf der wisen 5 fueder sals Tunget anheyr darauf gefiert worden,",
            "ner_sample": {
                "text": "Dan den Sau ackher von ain Jauch gros, nebst des darbei befindlen Tagmadt wisen, so mit dem ersten Herbst Roggen angesant, und auf der wisen 5 fueder sals Tunget anheyr darauf gefiert worden,",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53994/",
            "ner_text": "Verer das Creuz ackhrele von 2 ächen gross, weches sie bestehern mit dem anderten Herbst Roggen angesanten empfangen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Verer das Creuz ackhrele von 2 ächen gross, weches sie bestehern mit dem anderten Herbst Roggen angesanten empfangen.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53995/",
            "ner_text": "Item das Kirchengartl, von ain",
            "ner_sample": {
                "text": "Item das Kirchengartl, von ain",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53996/",
            "ner_text": "viertl Städ samb gros",
            "ner_sample": {
                "text": "viertl Städ samb gros",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53997/",
            "ner_text": ", so auch miit dem anderten Roggen gestelt.",
            "ner_sample": {
                "text": ", so auch miit dem anderten Roggen gestelt.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53998/",
            "ner_text": "Weiters das Raut von 2 Tagmadt gros, warauf nur allein anheyr 5",
            "ner_sample": {
                "text": "Weiters das Raut von 2 Tagmadt gros, warauf nur allein anheyr 5",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/53999/",
            "ner_text": "furder zahl mist angefiehrt, und ansonsten ungetungter gestelt worden.",
            "ner_sample": {
                "text": "furder zahl mist angefiehrt, und ansonsten ungetungter gestelt worden.",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54000/",
            "ner_text": "Und das vellige auen Stuckh, Weiters wirdet inen bestehenden Eheleiten zuegelassent, aus der zu der Langglischen Behausung zur geherigen Bewaldung, die notwendige Streb- und halz hernemben und hackhen zu migen, doch das der Holzschlag alzeits mit Vorwissen und Auszaigung des Verlassers bescheche.",
            "ner_sample": {
                "text": "Und das vellige auen Stuckh, Weiters wirdet inen bestehenden Eheleiten zuegelassent, aus der zu der Langglischen Behausung zur geherigen Bewaldung, die notwendige Streb- und halz hernemben und hackhen zu migen, doch das der Holzschlag alzeits mit Vorwissen und Auszaigung des Verlassers bescheche.",
                "entities": [
                    [
                        100,
                        122,
                        "LOC"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "LOC",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54001/",
            "ner_text": "Also und dergestalten, das firs ander sie bestehende Eheleith Hans Untergassen und Ursula Lienspergerin khenen, sollen, und migen, sollich alles in Zeitwehrenden Bestants Jahrn inne haben, nuzen, und geniessen, dabei aber schuldig und verpunden, die ligenden Gietter vilmehr zu bessern, als zu lezern solche in guetter Befestigung und arbeith zuhalten, von allerhandt unkhraut und Wurzen zu seibern, das wismadt zum anderten Jahr vellig zu ybertungen, die Zein so sich zwai dermahlen in schlechten Stant be¬",
            "ner_sample": {
                "text": "Also und dergestalten, das firs ander sie bestehende Eheleith Hans Untergassen und Ursula Lienspergerin khenen, sollen, und migen, sollich alles in Zeitwehrenden Bestants Jahrn inne haben, nuzen, und geniessen, dabei aber schuldig und verpunden, die ligenden Gietter vilmehr zu bessern, als zu lezern solche in guetter Befestigung und arbeith zuhalten, von allerhandt unkhraut und Wurzen zu seibern, das wismadt zum anderten Jahr vellig zu ybertungen, die Zein so sich zwai dermahlen in schlechten Stant be¬",
                "entities": [
                    [
                        62,
                        78,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        83,
                        103,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54002/",
            "ner_text": "finden, recht einzuhalten und khunfftig guetter zu stellen, an denen Marckhen und Confinen guete obsicht zutragen, und nichts vergeben, oder entziechen zu lassen, wie auch die Feyr und Fuetter Behausung sovil englichen (ausser Gots Gewaldt) vor alle Feyrs gefahr, und andre schedlichen Unrath zu Conserviern, und zu bewahren, wie nitweniger den Grundt Zins von den Raut, den Herrn Merb zu Sanct Georgen in solcher bestantszeit jehrlichen abzurichten, auch die Zechenden von denen zu bestant verlasnen Giettern, sovil dran geben in natura ligen zu lassen, wodargegeg die weitern gruntund andren Zins, auch Landtschafft und Cassiern Steyrn, der Verlasser jehrlichen selbsten abzorichten und zubezahlen auf sich behalten, und inen disfahls nichts yberpunden hat.",
            "ner_sample": {
                "text": "finden, recht einzuhalten und khunfftig guetter zu stellen, an denen Marckhen und Confinen guete obsicht zutragen, und nichts vergeben, oder entziechen zu lassen, wie auch die Feyr und Fuetter Behausung sovil englichen (ausser Gots Gewaldt) vor alle Feyrs gefahr, und andre schedlichen Unrath zu Conserviern, und zu bewahren, wie nitweniger den Grundt Zins von den Raut, den Herrn Merb zu Sanct Georgen in solcher bestantszeit jehrlichen abzurichten, auch die Zechenden von denen zu bestant verlasnen Giettern, sovil dran geben in natura ligen zu lassen, wodargegeg die weitern gruntund andren Zins, auch Landtschafft und Cassiern Steyrn, der Verlasser jehrlichen selbsten abzorichten und zubezahlen auf sich behalten, und inen disfahls nichts yberpunden hat.",
                "entities": [
                    [
                        381,
                        385,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        389,
                        402,
                        "LOC"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "LOC,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54003/",
            "ner_text": "Zum driten hat Verlasser Bartlmer Lanz inen bestehenden Eheleiten auch unterschidliche Haus Vahrnussen gestelt, welche verliebtermasen giettigen Stants, durch Hagen Hueber Rindler und Wirth zu Saatlen, und das mit bestehenden Ehewirthin anweiser voreingefirten Jacoben Untergasser taxiert, und widrholt bestehenden Eheleiten mit deme wirckhlichen eingeantworttet worden, das gedacht bestehende Eheleith solch allein",
            "ner_sample": {
                "text": "Zum driten hat Verlasser Bartlmer Lanz inen bestehenden Eheleiten auch unterschidliche Haus Vahrnussen gestelt, welche verliebtermasen giettigen Stants, durch Hagen Hueber Rindler und Wirth zu Saatlen, und das mit bestehenden Ehewirthin anweiser voreingefirten Jacoben Untergasser taxiert, und widrholt bestehenden Eheleiten mit deme wirckhlichen eingeantworttet worden, das gedacht bestehende Eheleith solch allein",
                "entities": [
                    [
                        25,
                        38,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        159,
                        200,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        261,
                        280,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54004/",
            "ner_text": "26ten guetten Sauber und Brauch paren Stant erhalten, zu Ausgang des bstants widerumben als durch zwo Mänern taxiertermassen anrugg zustellen, dabei die lezerung und den Abgang guetzumachen, und zu entgelten, hingegen die Besserung zugewissen haben sollen, so an deme bestehendt seint, als erstlichen in die Struben Zwai Stiell, und ain Firpänckhl per 9 x Zwai want Castlen, ain Milch",
            "ner_sample": {
                "text": "26ten guetten Sauber und Brauch paren Stant erhalten, zu Ausgang des bstants widerumben als durch zwo Mänern taxiertermassen anrugg zustellen, dabei die lezerung und den Abgang guetzumachen, und zu entgelten, hingegen die Besserung zugewissen haben sollen, so an deme bestehendt seint, als erstlichen in die Struben Zwai Stiell, und ain Firpänckhl per 9 x Zwai want Castlen, ain Milch",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54005/",
            "ner_text": "Stall und ain",
            "ner_sample": {
                "text": "Stall und ain",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54006/",
            "ner_text": "Schisl Rambl per bericht, In Stuben Gaden",
            "ner_sample": {
                "text": "Schisl Rambl per bericht, In Stuben Gaden",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54007/",
            "ner_text": "Ain schlechts Gewant Trichele 30 x per In der Kuchl Ain eingemaurter Secht Kössel per bericht ain Eisen",
            "ner_sample": {
                "text": "Ain schlechts Gewant Trichele 30 x per In der Kuchl Ain eingemaurter Secht Kössel per bericht ain Eisen",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54008/",
            "ner_text": "Rutl warauf die Pfanen hengen, und ain Täffele per bericht, Ain Feyr Häll mit 11 Ring und ain Haggen per 28 x",
            "ner_sample": {
                "text": "Rutl warauf die Pfanen hengen, und ain Täffele per bericht, Ain Feyr Häll mit 11 Ring und ain Haggen per 28 x",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54009/",
            "ner_text": "In Speis Gaden Ain roth",
            "ner_sample": {
                "text": "In Speis Gaden Ain roth",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54010/",
            "ner_text": "angestrichnes Khorn Trichele mit 3 Clesterlen per 48 x Mehr ain",
            "ner_sample": {
                "text": "angestrichnes Khorn Trichele mit 3 Clesterlen per 48 x Mehr ain",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54011/",
            "ner_text": "etwas gresser",
            "ner_sample": {
                "text": "etwas gresser",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/54012/",
            "ner_text": "roth angestrichar Khorn",
            "ner_sample": {
                "text": "roth angestrichar Khorn",
                "entities": []
            },
            "ner_ent_exist": false,
            "ner_ent_type": null,
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/8/"
        }
    ]
}