GET /api/ner-sample/?limit=100&ner_ent_type__contains=GPE&ner_source__title=MRP&offset=100
HTTP 200 OK
Allow: GET, POST, HEAD, OPTIONS
Content-Type: application/json
Vary: Accept

{
    "count": 1764,
    "next": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/?limit=100&ner_ent_type__contains=GPE&ner_source__title=MRP&offset=200",
    "previous": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/?limit=100&ner_ent_type__contains=GPE&ner_source__title=MRP",
    "results": [
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55701/",
            "ner_text": "Wenn demselben auch auf die dahin einschlägigen Angelegenheiten kein unmittelbarer Einfluß zukommt, so sei es doch unumgänglich notwendig, daß er in allen diesen Sachen von Wichtigkeit unterrichtet sei, und Graf Forgách glaubte daher beantragen zu sollen, daß ein Paragraph folgenden Inhaltes in die Instruktion aufgenommen werde: „Der Statthalter ist berechtigt, von den Organen sowohl der Justizverwaltung als Finanzverwaltung in Ungarn Aufklärungen zu verlangen, und die gedachten Organe sind verpflichtet, diese und nötigenfalls die bezüglichen Akten unweigerlich zu erstatten und vorzulegen.“",
            "ner_sample": {
                "text": "Wenn demselben auch auf die dahin einschlägigen Angelegenheiten kein unmittelbarer Einfluß zukommt, so sei es doch unumgänglich notwendig, daß er in allen diesen Sachen von Wichtigkeit unterrichtet sei, und Graf Forgách glaubte daher beantragen zu sollen, daß ein Paragraph folgenden Inhaltes in die Instruktion aufgenommen werde: „Der Statthalter ist berechtigt, von den Organen sowohl der Justizverwaltung als Finanzverwaltung in Ungarn Aufklärungen zu verlangen, und die gedachten Organe sind verpflichtet, diese und nötigenfalls die bezüglichen Akten unweigerlich zu erstatten und vorzulegen.“",
                "entities": [
                    [
                        173,
                        184,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        207,
                        219,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        432,
                        438,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55711/",
            "ner_text": "FML. Graf Pálffy erinnerte, daß, nachdem er die Überwachung verdächtiger Personen für von größter Wichtigkeit halte, er diesem Zweige seine besondere Aufmerksamkeit widmen wolle und sich hiebei — wenn es die ungarische Hofkanzlei und der hohe Ministerrat billigen — eines Mittels bedienen würde, welches bisher in Siebenbürgen mit sehr gutem Erfolge angewendet worden sei.",
            "ner_sample": {
                "text": "FML. Graf Pálffy erinnerte, daß, nachdem er die Überwachung verdächtiger Personen für von größter Wichtigkeit halte, er diesem Zweige seine besondere Aufmerksamkeit widmen wolle und sich hiebei — wenn es die ungarische Hofkanzlei und der hohe Ministerrat billigen — eines Mittels bedienen würde, welches bisher in Siebenbürgen mit sehr gutem Erfolge angewendet worden sei.",
                "entities": [
                    [
                        5,
                        16,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        208,
                        229,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        243,
                        254,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        314,
                        326,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55718/",
            "ner_text": "Nachdem Graf Forgách erklärte, daß dieser Grundsatz allerdings richtig und in geregelten Verhältnissen auch in Ungarn Geltung haben müsse, gegenwärtig aber, wo es sich um ein rasches Vorgehen in der ersten Organisation handelt, vorläufig von dem systemmäßig vorgeschriebenen Wege abgewichen werden muß, begnügte sich der Finanzminister damit, den fraglichen Paragraph dahin zu modifizieren, daß das Ausmaß der Besoldung innerhalb des bereits für die Komitate festgesetzten Maximums dem Komitatsleiter überlassen werde, wenn es sich aber um die Überschreitung dieses Maximums handelt, derselbe seine Anträge an die Statthalterei zu erstatten hat, welche sodann hierüber im vorschriftsmäßigen Wege das weitere Amt handeln wird.",
            "ner_sample": {
                "text": "Nachdem Graf Forgách erklärte, daß dieser Grundsatz allerdings richtig und in geregelten Verhältnissen auch in Ungarn Geltung haben müsse, gegenwärtig aber, wo es sich um ein rasches Vorgehen in der ersten Organisation handelt, vorläufig von dem systemmäßig vorgeschriebenen Wege abgewichen werden muß, begnügte sich der Finanzminister damit, den fraglichen Paragraph dahin zu modifizieren, daß das Ausmaß der Besoldung innerhalb des bereits für die Komitate festgesetzten Maximums dem Komitatsleiter überlassen werde, wenn es sich aber um die Überschreitung dieses Maximums handelt, derselbe seine Anträge an die Statthalterei zu erstatten hat, welche sodann hierüber im vorschriftsmäßigen Wege das weitere Amt handeln wird.",
                "entities": [
                    [
                        8,
                        20,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        111,
                        117,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        321,
                        335,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55723/",
            "ner_text": "II. Frage, ob dem zum Statthalter in Ungarn ernannten FML. Móric Graf Pálffy sein Posten in Siebenbürgen zu reservieren sei.",
            "ner_sample": {
                "text": "II. Frage, ob dem zum Statthalter in Ungarn ernannten FML. Móric Graf Pálffy sein Posten in Siebenbürgen zu reservieren sei.",
                "entities": [
                    [
                        37,
                        43,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        59,
                        76,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        92,
                        104,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55724/",
            "ner_text": "Der Kriegsminister stellte die Frage auf, ob dem zum Statthalter von Ungarn ernannten FML. Grafen Moriz Pálffy sein bisheriger Militärposten in Siebenbürgen zu reservieren wäre, was ihm im bejahenden Falle einige Schwierigkeiten in bezug auf seinen Stellvertreter machen würde.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Kriegsminister stellte die Frage auf, ob dem zum Statthalter von Ungarn ernannten FML. Grafen Moriz Pálffy sein bisheriger Militärposten in Siebenbürgen zu reservieren wäre, was ihm im bejahenden Falle einige Schwierigkeiten in bezug auf seinen Stellvertreter machen würde.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        18,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        69,
                        75,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        91,
                        110,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        144,
                        156,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55725/",
            "ner_text": "Der Ministerrat erachtete in Erwägung des sehr heiklichen Postens in Pest, daß wenigstens sechs Wochen zugewartet werden solle und dem Pálffy daher jedenfalls für diese Zeit sein bisheriger Posten zu reservieren sei.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Ministerrat erachtete in Erwägung des sehr heiklichen Postens in Pest, daß wenigstens sechs Wochen zugewartet werden solle und dem Pálffy daher jedenfalls für diese Zeit sein bisheriger Posten zu reservieren sei.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        15,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        69,
                        73,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        135,
                        141,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55735/",
            "ner_text": "Der ungarische Hofkanzler referierte, der mit der Reorganisierung der ungarischen Statthalterei betraute Hofrat v. Privitzer habe erklärt, ohne eine Geldunterstützung Wien, wo ihn Familienverhältnisse binden, nicht verlassen und nach Pest, wo er der ihm zugedachten hohen Stellung gemäß auftreten müsse, nicht abgehen zu können.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der ungarische Hofkanzler referierte, der mit der Reorganisierung der ungarischen Statthalterei betraute Hofrat v. Privitzer habe erklärt, ohne eine Geldunterstützung Wien, wo ihn Familienverhältnisse binden, nicht verlassen und nach Pest, wo er der ihm zugedachten hohen Stellung gemäß auftreten müsse, nicht abgehen zu können.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        25,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        112,
                        124,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        167,
                        171,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        234,
                        238,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55745/",
            "ner_text": "M. bestätiget, ist bei der Brigade in Vorarlberg zwar nicht die deutsche Kokarde, sondern ein Band mit den deutschen Farben in der Fahne oder Estandarte in Anwendung.",
            "ner_sample": {
                "text": "M. bestätiget, ist bei der Brigade in Vorarlberg zwar nicht die deutsche Kokarde, sondern ein Band mit den deutschen Farben in der Fahne oder Estandarte in Anwendung.",
                "entities": [
                    [
                        38,
                        48,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55746/",
            "ner_text": "Er habe sogleich den Befehl erlassen, daß die deutschen Nationalfarben und Zeichen bei den unter seinem Befehl in Vorarlberg konzentrierten k.k. Truppen so lange nicht gebraucht werden, als diese Truppen nicht in die benachbarten deutschen Länder vorrücken.",
            "ner_sample": {
                "text": "Er habe sogleich den Befehl erlassen, daß die deutschen Nationalfarben und Zeichen bei den unter seinem Befehl in Vorarlberg konzentrierten k.k. Truppen so lange nicht gebraucht werden, als diese Truppen nicht in die benachbarten deutschen Länder vorrücken.",
                "entities": [
                    [
                        114,
                        124,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        140,
                        152,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55749/",
            "ner_text": "II. Friedensverhandlungen mit Sardinien.",
            "ner_sample": {
                "text": "II. Friedensverhandlungen mit Sardinien.",
                "entities": [
                    [
                        30,
                        39,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55752/",
            "ner_text": "Der wesentliche Inhalt dieser Antwort ist : Wenn Sardinien dem Abschlusse des Friedens so viele Hindernisse in den Weg legt, so sei das Geschäft des von Bruck als beendet oder sistiert anzusehen, und er hätte sich auf seinen Posten nach Wien zu begeben.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der wesentliche Inhalt dieser Antwort ist : Wenn Sardinien dem Abschlusse des Friedens so viele Hindernisse in den Weg legt, so sei das Geschäft des von Bruck als beendet oder sistiert anzusehen, und er hätte sich auf seinen Posten nach Wien zu begeben.",
                "entities": [
                    [
                        49,
                        58,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        153,
                        158,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        237,
                        241,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55754/",
            "ner_text": "Es wäre mit der Würde Österreichs unvereinbar, den Minister wegen dieses Zweckes länger dort verweilen zu lassen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Es wäre mit der Würde Österreichs unvereinbar, den Minister wegen dieses Zweckes länger dort verweilen zu lassen.",
                "entities": [
                    [
                        22,
                        33,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55757/",
            "ner_text": "III. Geldbewilligung für Eisenbahnbauten im lombardisch-venezianischen Königreiche.",
            "ner_sample": {
                "text": "III. Geldbewilligung für Eisenbahnbauten im lombardisch-venezianischen Königreiche.",
                "entities": [
                    [
                        44,
                        82,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55758/",
            "ner_text": "Im lombardisch-venezianischen Königreiche bestehen zwei Eisenbahnen, welche Privatgesellschaften gehören, die Mailand-Venediger und die Comer Eisenbahn.",
            "ner_sample": {
                "text": "Im lombardisch-venezianischen Königreiche bestehen zwei Eisenbahnen, welche Privatgesellschaften gehören, die Mailand-Venediger und die Comer Eisenbahn.",
                "entities": [
                    [
                        3,
                        41,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        110,
                        127,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        136,
                        151,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55772/",
            "ner_text": "IV. Steuerverminderung in Tirol.",
            "ner_sample": {
                "text": "IV. Steuerverminderung in Tirol.",
                "entities": [
                    [
                        26,
                        31,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55773/",
            "ner_text": "Der Finanzminister Freiherr v. Krauß bemerkte weiter, in Tirol bestehe ein zweifaches Grundsteuersystem, das Tiroler und das baiersche.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Finanzminister Freiherr v. Krauß bemerkte weiter, in Tirol bestehe ein zweifaches Grundsteuersystem, das Tiroler und das baiersche.",
                "entities": [
                    [
                        19,
                        36,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        57,
                        62,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55790/",
            "ner_text": "Er ist von Ojców in ehemals österreichisch Westgalizien gebürtig, wurde im Theresianum erzogen, diente bis zum Jahre 1820 in Warschau, hat den Türkischen Krieg mitgemacht und wurde sodann durch russische Verwendung Kurator der Akademie in Krakau, wo er sich im geheimen Kundschaftsamte verwenden ließ.",
            "ner_sample": {
                "text": "Er ist von Ojców in ehemals österreichisch Westgalizien gebürtig, wurde im Theresianum erzogen, diente bis zum Jahre 1820 in Warschau, hat den Türkischen Krieg mitgemacht und wurde sodann durch russische Verwendung Kurator der Akademie in Krakau, wo er sich im geheimen Kundschaftsamte verwenden ließ.",
                "entities": [
                    [
                        11,
                        16,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        43,
                        55,
                        "LOC"
                    ],
                    [
                        75,
                        86,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        125,
                        133,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        239,
                        245,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,LOC,PER,GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55791/",
            "ner_text": "Im Jahre 1833 begab er sich nach Österreich, wo er die österreichische Staatsbürgerschaft erlangte.",
            "ner_sample": {
                "text": "Im Jahre 1833 begab er sich nach Österreich, wo er die österreichische Staatsbürgerschaft erlangte.",
                "entities": [
                    [
                        33,
                        43,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55795/",
            "ner_text": "Ferner teilte der Minister Dr. Bach den Inhalt eines Briefes mit, welcher unter den Papieren der in Dresden Arretierten gefunden worden ist.",
            "ner_sample": {
                "text": "Ferner teilte der Minister Dr. Bach den Inhalt eines Briefes mit, welcher unter den Papieren der in Dresden Arretierten gefunden worden ist.",
                "entities": [
                    [
                        31,
                        35,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        100,
                        107,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55796/",
            "ner_text": "Der Brief wurde von einem gewissen Woronicz im Auftrage des in Paris weilenden Fürsten Adam Czartoryski geschrieben und betrifft die Organisierung der Revolution in Polen und anderwärts.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Brief wurde von einem gewissen Woronicz im Auftrage des in Paris weilenden Fürsten Adam Czartoryski geschrieben und betrifft die Organisierung der Revolution in Polen und anderwärts.",
                "entities": [
                    [
                        35,
                        43,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        63,
                        68,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        87,
                        103,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        165,
                        170,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55802/",
            "ner_text": "Unterstützung für mehrere Grundwirte in Galizien.",
            "ner_sample": {
                "text": "Unterstützung für mehrere Grundwirte in Galizien.",
                "entities": [
                    [
                        40,
                        48,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55809/",
            "ner_text": "Ferner eröffnete der Minister Dr. Bach, daß ihm gestern die Nachricht zugekommen, der Generalkonsul in Konstantinopel, Mihanovich, welcher die Bestimmung erhalten soll, dem Generalmajor Grafen Coronini in Kroatien als Zivilkommissär bei der Leitung der Zivilangelegen­heiten zur Seite zu stehen, habe den Urlaub zur Reise nach Wien angesucht, aber vom Grafen Stürmer nicht erhalten.",
            "ner_sample": {
                "text": "Ferner eröffnete der Minister Dr. Bach, daß ihm gestern die Nachricht zugekommen, der Generalkonsul in Konstantinopel, Mihanovich, welcher die Bestimmung erhalten soll, dem Generalmajor Grafen Coronini in Kroatien als Zivilkommissär bei der Leitung der Zivilangelegen­heiten zur Seite zu stehen, habe den Urlaub zur Reise nach Wien angesucht, aber vom Grafen Stürmer nicht erhalten.",
                "entities": [
                    [
                        34,
                        38,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        103,
                        117,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        119,
                        129,
                        "LOC"
                    ],
                    [
                        186,
                        201,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        205,
                        213,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        327,
                        331,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        352,
                        366,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,LOC,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55810/",
            "ner_text": "Der Ministerpräsident erließ sogleich ex consilio die nötigen Weisungen an den Internuntius Mihanovich, damit der letztere sich sofort unbehindert nach Wien begeben könnec.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Ministerpräsident erließ sogleich ex consilio die nötigen Weisungen an den Internuntius Mihanovich, damit der letztere sich sofort unbehindert nach Wien begeben könnec.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        21,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        92,
                        102,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        152,
                        156,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55812/",
            "ner_text": "Verwaltung in den südslawischen Landesteilen und in Siebenbürgen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Verwaltung in den südslawischen Landesteilen und in Siebenbürgen.",
                "entities": [
                    [
                        52,
                        64,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55814/",
            "ner_text": "M. an Se. Majestät zu erstattenden au. Vorträge a) wegen Organisierung der provisorischen Verwaltung in den von dem FZM. Baron Jellačić besetzten südslawischen Landesteilen, insbesondere in dem provisorisch als serbische Woiwodschaft bezeichneten Gebiete, b) wegen der Zivil- und Militärverwaltung in Siebenbürgen und die diesfalls an die FZM. Baron Haynau, Baron Jellačić und den Patriarchen Rajačić zu erlassenden Ah. Kabinettschreiben vor, worüber von keiner Seite etwas zu erinnern gefunden wurde.",
            "ner_sample": {
                "text": "M. an Se. Majestät zu erstattenden au. Vorträge a) wegen Organisierung der provisorischen Verwaltung in den von dem FZM. Baron Jellačić besetzten südslawischen Landesteilen, insbesondere in dem provisorisch als serbische Woiwodschaft bezeichneten Gebiete, b) wegen der Zivil- und Militärverwaltung in Siebenbürgen und die diesfalls an die FZM. Baron Haynau, Baron Jellačić und den Patriarchen Rajačić zu erlassenden Ah. Kabinettschreiben vor, worüber von keiner Seite etwas zu erinnern gefunden wurde.",
                "entities": [
                    [
                        6,
                        18,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        121,
                        135,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        301,
                        313,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        344,
                        356,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        358,
                        372,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        393,
                        400,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55866/",
            "ner_text": "Dem letzteren werden auch in Südtirol keine besonders schwierigen technischen Aufgaben zugemutet, indem es dort keine großen Fabriksetablissements für Rübenzucker, Branntwein, sondern lediglich Tabakpflanzungen als Objekte der inneren Überwachung gibt.",
            "ner_sample": {
                "text": "Dem letzteren werden auch in Südtirol keine besonders schwierigen technischen Aufgaben zugemutet, indem es dort keine großen Fabriksetablissements für Rübenzucker, Branntwein, sondern lediglich Tabakpflanzungen als Objekte der inneren Überwachung gibt.",
                "entities": [
                    [
                        29,
                        37,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55871/",
            "ner_text": "Die bereits kundgemachte neue Einrichtung für Südtirol werde somit ins Leben treten, allein deren weiteren Ausdehnung ohne Ah. Genehmigung würde nicht platzgreifen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die bereits kundgemachte neue Einrichtung für Südtirol werde somit ins Leben treten, allein deren weiteren Ausdehnung ohne Ah. Genehmigung würde nicht platzgreifen.",
                "entities": [
                    [
                        46,
                        54,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55879/",
            "ner_text": "Das Motiv der beantragten Aufhebung liegt im wesentlichen darin, daß durch die seit dem Erscheinen der Zoll- und Staatsmonopolsordnung von 1835 eingetretenen Herabsetzungen der hohen Eingangszölle die Notwendigkeit einer strengeren Kontrolle der Warenbewegung im Inlande aufgehört hat, ferner, daß nur mehr die Stadt Wien die einzige geschlossene Stadt ist, bei welcher die Einhebung der Verzehrungssteuer in eigener Regie stattfindet, also die Handhabung des § 262 noch möglich ist.",
            "ner_sample": {
                "text": "Das Motiv der beantragten Aufhebung liegt im wesentlichen darin, daß durch die seit dem Erscheinen der Zoll- und Staatsmonopolsordnung von 1835 eingetretenen Herabsetzungen der hohen Eingangszölle die Notwendigkeit einer strengeren Kontrolle der Warenbewegung im Inlande aufgehört hat, ferner, daß nur mehr die Stadt Wien die einzige geschlossene Stadt ist, bei welcher die Einhebung der Verzehrungssteuer in eigener Regie stattfindet, also die Handhabung des § 262 noch möglich ist.",
                "entities": [
                    [
                        317,
                        321,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55881/",
            "ner_text": "Ferner wurde bemerkt, daß unter allen Umständen aus der Begründung der Schluß wegzulassen wäre, welcher das Geständnis respektive die Selbstanklage enthält, daß das Finanzministerium durch die Verpachtung der Verzehrungssteuer in den geschlossenen Städten (mit Ausnahme Wiens) die Befolgung des § 262 faktisch vereitelt hat, und dann noch auf eine eventuelle weitere Herabsetzung der Eingangszölle im Wege der Gesetzgebung hinweist.",
            "ner_sample": {
                "text": "Ferner wurde bemerkt, daß unter allen Umständen aus der Begründung der Schluß wegzulassen wäre, welcher das Geständnis respektive die Selbstanklage enthält, daß das Finanzministerium durch die Verpachtung der Verzehrungssteuer in den geschlossenen Städten (mit Ausnahme Wiens) die Befolgung des § 262 faktisch vereitelt hat, und dann noch auf eine eventuelle weitere Herabsetzung der Eingangszölle im Wege der Gesetzgebung hinweist.",
                "entities": [
                    [
                        165,
                        182,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        270,
                        275,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55908/",
            "ner_text": "Entwurf einer neuen Advokatenordnung für Ungarn.",
            "ner_sample": {
                "text": "Entwurf einer neuen Advokatenordnung für Ungarn.",
                "entities": [
                    [
                        41,
                        47,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55918/",
            "ner_text": "Se. Majestät wies hiebei namentlich auf die in allen Zeitungen enthaltene Nachricht über den Transport aller Wertsachen und Verpflegsgegenstände aus Sachsen nach Böhmen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Se. Majestät wies hiebei namentlich auf die in allen Zeitungen enthaltene Nachricht über den Transport aller Wertsachen und Verpflegsgegenstände aus Sachsen nach Böhmen.",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        12,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        149,
                        156,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        162,
                        168,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55921/",
            "ner_text": "Der Justizminister Ritter v. Komers drückte den Wunsch aus, daß namentlich hier in Wien von Seite des Kriegsministeriums ein sachkundiger Militär dem Preßleitungsbüro beigegeben werde, welcher bei militärischen Zeitungsnachrichten sein Gutachten darüber abzugeben hätte, ob eine solche Nachricht unter das Verbot falle und als strafwürdig zu verfolgen sei.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Justizminister Ritter v. Komers drückte den Wunsch aus, daß namentlich hier in Wien von Seite des Kriegsministeriums ein sachkundiger Militär dem Preßleitungsbüro beigegeben werde, welcher bei militärischen Zeitungsnachrichten sein Gutachten darüber abzugeben hätte, ob eine solche Nachricht unter das Verbot falle und als strafwürdig zu verfolgen sei.",
                "entities": [
                    [
                        19,
                        35,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        83,
                        87,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        102,
                        120,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55924/",
            "ner_text": "I. Mißbräuche bei der Steuereinhebung in Ungarn.",
            "ner_sample": {
                "text": "I. Mißbräuche bei der Steuereinhebung in Ungarn.",
                "entities": [
                    [
                        41,
                        47,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55925/",
            "ner_text": "Der Kriegsminister referierte, es sei ihm von dem Kommandierenden in Ungarn die Meldung über mehrere in der Gegend von Kaschau vorgekommene Mißbräuche und Unterschleife in der Steuereinhebung zugekommen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Kriegsminister referierte, es sei ihm von dem Kommandierenden in Ungarn die Meldung über mehrere in der Gegend von Kaschau vorgekommene Mißbräuche und Unterschleife in der Steuereinhebung zugekommen.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        18,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        69,
                        75,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        119,
                        126,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55928/",
            "ner_text": "II. Verwendung des Militärs zur Vernichtung von Tabakplantagen in Ungarn.",
            "ner_sample": {
                "text": "II. Verwendung des Militärs zur Vernichtung von Tabakplantagen in Ungarn.",
                "entities": [
                    [
                        66,
                        72,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55932/",
            "ner_text": "Der Finanzminister erörterte umständlich die Schwierigkeiten, mit welchen man in Ungarn zum Schutz dieses Gefälles zu kämpfen hat.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Finanzminister erörterte umständlich die Schwierigkeiten, mit welchen man in Ungarn zum Schutz dieses Gefälles zu kämpfen hat.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        18,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        81,
                        87,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55940/",
            "ner_text": "Der ungarische Hofkanzler äußerte, er verkenne nicht die Bedrängnisse, mit welchen die Finanzverwaltung in Ungarn dermal zu kämpfen hat.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der ungarische Hofkanzler äußerte, er verkenne nicht die Bedrängnisse, mit welchen die Finanzverwaltung in Ungarn dermal zu kämpfen hat.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        25,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        107,
                        113,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55947/",
            "ner_text": "Er bedauere, daß sich trotz allen guten Willens kein Auskunftsmittel zur Beseitigung der mit dem Monopol verbundenen Plackereien finden lasse, müsse jedoch andererseits auch erinnern, daß Ungarn gerade infolge des Monopols durch den Verschleiß seines Tabaks an die Regie vielmehr ein wahres Propol genieße und eine reiche Einnahmsquelle vor den übrigen Kronländern voraushabe, in denen die Bedingungen eines günstigen Tabakbaues allerdings großenteils vorhanden sind, diese Kulturgattung aber untersagt ist,.",
            "ner_sample": {
                "text": "Er bedauere, daß sich trotz allen guten Willens kein Auskunftsmittel zur Beseitigung der mit dem Monopol verbundenen Plackereien finden lasse, müsse jedoch andererseits auch erinnern, daß Ungarn gerade infolge des Monopols durch den Verschleiß seines Tabaks an die Regie vielmehr ein wahres Propol genieße und eine reiche Einnahmsquelle vor den übrigen Kronländern voraushabe, in denen die Bedingungen eines günstigen Tabakbaues allerdings großenteils vorhanden sind, diese Kulturgattung aber untersagt ist,.",
                "entities": [
                    [
                        188,
                        194,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55948/",
            "ner_text": "III. Neuerliche Entsendung des Vizepräsidenten Johann Halzl als königlicher Kommissär nach Neutra.",
            "ner_sample": {
                "text": "III. Neuerliche Entsendung des Vizepräsidenten Johann Halzl als königlicher Kommissär nach Neutra.",
                "entities": [
                    [
                        47,
                        59,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        91,
                        97,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55949/",
            "ner_text": "Der ungarische Hofkanzler brachte zur Kenntnis, daß, nachdem die Sendung des Vizepräsidenten Halzl nach Neutra zur Kassierung eines gesetzwidrigen Komitatsbeschlusses in der Steuerangelegenheit an dem passiven Widerstande gescheitert ist, er denselben königlichen Kommissär, mit ausgedehnteren Vollmachten versehen, neuerdings dahin absende, um den Beweis zu liefern, daß die Regierung ihre Beschlüsse mit Energie in Vollzug zu bringen entschlossen ist.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der ungarische Hofkanzler brachte zur Kenntnis, daß, nachdem die Sendung des Vizepräsidenten Halzl nach Neutra zur Kassierung eines gesetzwidrigen Komitatsbeschlusses in der Steuerangelegenheit an dem passiven Widerstande gescheitert ist, er denselben königlichen Kommissär, mit ausgedehnteren Vollmachten versehen, neuerdings dahin absende, um den Beweis zu liefern, daß die Regierung ihre Beschlüsse mit Energie in Vollzug zu bringen entschlossen ist.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        25,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        93,
                        98,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        104,
                        110,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        376,
                        385,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55950/",
            "ner_text": "IV. Interpellation wegen der Unterrichtssprache in Triest.",
            "ner_sample": {
                "text": "IV. Interpellation wegen der Unterrichtssprache in Triest.",
                "entities": [
                    [
                        51,
                        57,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55951/",
            "ner_text": "Der Staatsminister referierte über die Art und Weise, in welcher er die Interpellation über die Lehrsprache in den öffentlichen Unterrichtsanstalten zu Triest zu beantworten gedenke.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Staatsminister referierte über die Art und Weise, in welcher er die Interpellation über die Lehrsprache in den öffentlichen Unterrichtsanstalten zu Triest zu beantworten gedenke.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        18,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        152,
                        158,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55954/",
            "ner_text": "Der Minister des Äußern sprach das Bedauern aus, daß die Regierung selbst viel dazu beigetragen habe, das Küstenland zu verwelschen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Minister des Äußern sprach das Bedauern aus, daß die Regierung selbst viel dazu beigetragen habe, das Küstenland zu verwelschen.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        23,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        57,
                        66,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        106,
                        116,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55955/",
            "ner_text": "Dem Streben, Triest völlig zu italianisieren, müsse entgegengetreten werden, und Graf Rechberg erkläre sich daher gegen die italienische Realschule und die italienischen Parallelklassen im Untergymnasium.",
            "ner_sample": {
                "text": "Dem Streben, Triest völlig zu italianisieren, müsse entgegengetreten werden, und Graf Rechberg erkläre sich daher gegen die italienische Realschule und die italienischen Parallelklassen im Untergymnasium.",
                "entities": [
                    [
                        13,
                        19,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        81,
                        94,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55957/",
            "ner_text": "Triest sei eine deutsche Stadt und müsse es bleiben.",
            "ner_sample": {
                "text": "Triest sei eine deutsche Stadt und müsse es bleiben.",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        6,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55959/",
            "ner_text": "Die Erfahrung in Südtirol habe gezeigt, wie man es versteht, aus einer Bevölkerung deutschen Stammes künstlich Italiener an Sprache und Gesinnung zu erziehen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die Erfahrung in Südtirol habe gezeigt, wie man es versteht, aus einer Bevölkerung deutschen Stammes künstlich Italiener an Sprache und Gesinnung zu erziehen.",
                "entities": [
                    [
                        17,
                        25,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        111,
                        120,
                        "LOC"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,LOC",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55960/",
            "ner_text": "Der Staatsminister erwiderte, daß die italienischen Parallelklassen im Triester Untergymnasium durch das Vorhandensein von 140 italienischen Schülern unter 60 Deutschen und 80 Slawen ihre volle Rechtfertigung finden, und eine italienische Realschule erscheine angezeigt zur Vorbildung der Hörer der nautischen sowohl als der Handelsschule in Triest, da in denselben die italienische Lehrsprache eingeführt ist.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Staatsminister erwiderte, daß die italienischen Parallelklassen im Triester Untergymnasium durch das Vorhandensein von 140 italienischen Schülern unter 60 Deutschen und 80 Slawen ihre volle Rechtfertigung finden, und eine italienische Realschule erscheine angezeigt zur Vorbildung der Hörer der nautischen sowohl als der Handelsschule in Triest, da in denselben die italienische Lehrsprache eingeführt ist.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        18,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        71,
                        94,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        325,
                        348,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55961/",
            "ner_text": "Die Stimmenmehrheit vereinigte sich mit dem Antrage des Staatsministers, da es politisch nicht rätlich wäre, die italienische Bevölkerung durch Zurückweisung aller vom Landtage in bezug auf die Lehrsprache gestellten Bitten zu verletzen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die Stimmenmehrheit vereinigte sich mit dem Antrage des Staatsministers, da es politisch nicht rätlich wäre, die italienische Bevölkerung durch Zurückweisung aller vom Landtage in bezug auf die Lehrsprache gestellten Bitten zu verletzen.",
                "entities": [
                    [
                        56,
                        71,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        168,
                        176,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55973/",
            "ner_text": "Nach § 15 der Landesordnung sind die Mitglieder des Landesausschusses verpflichtet, in Bregenz zu wohnen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Nach § 15 der Landesordnung sind die Mitglieder des Landesausschusses verpflichtet, in Bregenz zu wohnen.",
                "entities": [
                    [
                        52,
                        69,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        87,
                        94,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55974/",
            "ner_text": "Wenn auf den Vollzug dieser Bestimmung gedrungen würde, wäre es unmöglich, den Landesausschuß zusammenzusetzen, indem im kleinen Bregenz nicht genug zu Ausschüssen geeignete Abgeordnete bleibend wohnen und die geringe Besoldung jährlicher 600 fl.",
            "ner_sample": {
                "text": "Wenn auf den Vollzug dieser Bestimmung gedrungen würde, wäre es unmöglich, den Landesausschuß zusammenzusetzen, indem im kleinen Bregenz nicht genug zu Ausschüssen geeignete Abgeordnete bleibend wohnen und die geringe Besoldung jährlicher 600 fl.",
                "entities": [
                    [
                        79,
                        93,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        129,
                        136,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55975/",
            "ner_text": "für ein Ausschußmitglied niemand bestimmen wird, nach Bregenz zu übersiedeln.",
            "ner_sample": {
                "text": "für ein Ausschußmitglied niemand bestimmen wird, nach Bregenz zu übersiedeln.",
                "entities": [
                    [
                        54,
                        61,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55976/",
            "ner_text": "Da es überdies in dem Ländchen Vorarlberg nicht schwer würde, die Ausschußmitglieder vom Lande binnen 24 Stunden in Bregenz bei dem dort domizilierenden Landeshauptmann zu versammeln, und da bereits für den Tiroler Landesausschuß eine ähnliche Ausnahme provisorisch gemacht worden ist, gedächte der Staatsminister, auf die Ah. Gewährung der vom Vorarlberger Landtage einstimmig angesuchten Änderung des § 15 au. anzutragen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Da es überdies in dem Ländchen Vorarlberg nicht schwer würde, die Ausschußmitglieder vom Lande binnen 24 Stunden in Bregenz bei dem dort domizilierenden Landeshauptmann zu versammeln, und da bereits für den Tiroler Landesausschuß eine ähnliche Ausnahme provisorisch gemacht worden ist, gedächte der Staatsminister, auf die Ah. Gewährung der vom Vorarlberger Landtage einstimmig angesuchten Änderung des § 15 au. anzutragen.",
                "entities": [
                    [
                        31,
                        41,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        116,
                        123,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        207,
                        229,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        299,
                        313,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        345,
                        366,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55984/",
            "ner_text": "Die Erfahrung in Niederösterreich hat gezeigt, wie sehr die Landtage geneigt sind, bei Prüfung der passiven Wahlberechtigung von den klaren Bestimmungen des Gesetzes abzusehen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die Erfahrung in Niederösterreich hat gezeigt, wie sehr die Landtage geneigt sind, bei Prüfung der passiven Wahlberechtigung von den klaren Bestimmungen des Gesetzes abzusehen.",
                "entities": [
                    [
                        17,
                        33,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        60,
                        68,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55993/",
            "ner_text": "John O. Levers Projekt einer Dampfschiffahrtslinie zwischen Liverpool und Triest.",
            "ner_sample": {
                "text": "John O. Levers Projekt einer Dampfschiffahrtslinie zwischen Liverpool und Triest.",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        14,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        60,
                        69,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        74,
                        80,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55994/",
            "ner_text": "Der Handelsminister referierte, er habe von dem Proponenten einer Dampfschiffahrtsunternehmung zwischen Liverpool und Triest, Mr. Lever, einen Brief erhalten, worin er das zwischen ihm und der österreichischen Regierung verabredete Übereinkommen als noch bestehend betrachtet, während es vielmehr wegen Nichterfüllung seinerseits als erloschen gelten dürfte.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Handelsminister referierte, er habe von dem Proponenten einer Dampfschiffahrtsunternehmung zwischen Liverpool und Triest, Mr. Lever, einen Brief erhalten, worin er das zwischen ihm und der österreichischen Regierung verabredete Übereinkommen als noch bestehend betrachtet, während es vielmehr wegen Nichterfüllung seinerseits als erloschen gelten dürfte.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        19,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        104,
                        113,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        118,
                        124,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        126,
                        135,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        193,
                        219,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55997/",
            "ner_text": "I. Gesuch des Patriarchen von Karlowitz um Bestellung eines Weihbischofs.",
            "ner_sample": {
                "text": "I. Gesuch des Patriarchen von Karlowitz um Bestellung eines Weihbischofs.",
                "entities": [
                    [
                        30,
                        39,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/55999/",
            "ner_text": "Nachdem Se. Majestät das Gesuch dem Staatsminister zur Vergutachtung zustellen zu lassen geruht haben und der Karlowitzer Sprengel sich über mehrere nicht zu Ungern gehörige Gebiete erstreckt, hielt sich der Staatsminister für berufen, wegen Ag. Bewilligung obiger Bitte, gegen welche weder in sachlicher noch in persönlicher Beziehung ein Bedenken besteht, Vortrag an Se. Majestät zu erstatten, wogegen nichts erinnert wurde.",
            "ner_sample": {
                "text": "Nachdem Se. Majestät das Gesuch dem Staatsminister zur Vergutachtung zustellen zu lassen geruht haben und der Karlowitzer Sprengel sich über mehrere nicht zu Ungern gehörige Gebiete erstreckt, hielt sich der Staatsminister für berufen, wegen Ag. Bewilligung obiger Bitte, gegen welche weder in sachlicher noch in persönlicher Beziehung ein Bedenken besteht, Vortrag an Se. Majestät zu erstatten, wogegen nichts erinnert wurde.",
                "entities": [
                    [
                        8,
                        20,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        36,
                        50,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        158,
                        164,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        208,
                        222,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        369,
                        381,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56001/",
            "ner_text": "II. Außerordentliche Befugnisse für den Statthalter in Tirol, Erzherzog Karl Ludwig.",
            "ner_sample": {
                "text": "II. Außerordentliche Befugnisse für den Statthalter in Tirol, Erzherzog Karl Ludwig.",
                "entities": [
                    [
                        55,
                        60,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        62,
                        83,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56002/",
            "ner_text": "Se. k. k. Hoheit der durchlauchtigste Herr Erzherzog Statthalter in Tirol haben in einem dem Staatsminister zur Vergutachtung zugekommenen au. Vortrage für sich bezüglich Südtirols dieselben außerordentlichen Befugnisse in Anspruch genommen, welche dem Statthalter in Venedig eingeräumt worden sind, indem in Südtirol analoge Verhältnisse wie im lombardisch-venezianischen Königreiche bestehen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Se. k. k. Hoheit der durchlauchtigste Herr Erzherzog Statthalter in Tirol haben in einem dem Staatsminister zur Vergutachtung zugekommenen au. Vortrage für sich bezüglich Südtirols dieselben außerordentlichen Befugnisse in Anspruch genommen, welche dem Statthalter in Venedig eingeräumt worden sind, indem in Südtirol analoge Verhältnisse wie im lombardisch-venezianischen Königreiche bestehen.",
                "entities": [
                    [
                        68,
                        73,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        93,
                        107,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        171,
                        180,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        268,
                        275,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        309,
                        317,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        346,
                        384,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56003/",
            "ner_text": "Diese Befugnisse bestehen vornehmlich in der Ermächtigung, gefährliche Individuen zu internieren oder zu konfinieren, Vereine zu schließen, den Belagerungszustand zu dekretieren, von Gemeinden bei Unruhe und Widersetzlichkeit Schadenersatz und Geldbuße zu verlangen usw. Bisher hat der Statthalter in Venedig nur von den beiden ersten Befugnissen wirklich Gebrauch gemacht.",
            "ner_sample": {
                "text": "Diese Befugnisse bestehen vornehmlich in der Ermächtigung, gefährliche Individuen zu internieren oder zu konfinieren, Vereine zu schließen, den Belagerungszustand zu dekretieren, von Gemeinden bei Unruhe und Widersetzlichkeit Schadenersatz und Geldbuße zu verlangen usw. Bisher hat der Statthalter in Venedig nur von den beiden ersten Befugnissen wirklich Gebrauch gemacht.",
                "entities": [
                    [
                        301,
                        308,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56004/",
            "ner_text": "Wenn nun auch nicht zu leugnen ist, daß in Südtirol ähnliche Verhältnisse wie im lombardisch-venezianischen Königreiche bestehen, so nahm der Staatsminister doch Anstand, für Se. k. k. Hoheit den Herrn Erzherzog Statthalter in Tirol auf die Erteilung jener Befugnisse jetzt schon einzuraten, weil dort bisher Widersetzlichkeiten nicht vorgekommen sind, ein feindlicher Einfall nicht zu besorgen ist, mithin strengere Maßregeln, wie Bestrafung von Gemeinden oder Verhängung des Belagerungszustands, derzeit kaum vorkommen dürften, die geringeren aber, falls sie nötig werden sollten, leicht im telegraphischen Wege mit den betreffenden Ministern vereinbart werden können; weil ferner die Einräumung jener außerordentlichen Befugnisse bloß über einen Teil der Sr. k. k. Hoheit anvertrauten Provinz nur geeignet sein würde, die Spaltung zwischen Nord- und Südtirol zu erhöhen und statt Beruhigung vielmehr Besorgnisse und Unzufriedenheit zu bewirken.",
            "ner_sample": {
                "text": "Wenn nun auch nicht zu leugnen ist, daß in Südtirol ähnliche Verhältnisse wie im lombardisch-venezianischen Königreiche bestehen, so nahm der Staatsminister doch Anstand, für Se. k. k. Hoheit den Herrn Erzherzog Statthalter in Tirol auf die Erteilung jener Befugnisse jetzt schon einzuraten, weil dort bisher Widersetzlichkeiten nicht vorgekommen sind, ein feindlicher Einfall nicht zu besorgen ist, mithin strengere Maßregeln, wie Bestrafung von Gemeinden oder Verhängung des Belagerungszustands, derzeit kaum vorkommen dürften, die geringeren aber, falls sie nötig werden sollten, leicht im telegraphischen Wege mit den betreffenden Ministern vereinbart werden können; weil ferner die Einräumung jener außerordentlichen Befugnisse bloß über einen Teil der Sr. k. k. Hoheit anvertrauten Provinz nur geeignet sein würde, die Spaltung zwischen Nord- und Südtirol zu erhöhen und statt Beruhigung vielmehr Besorgnisse und Unzufriedenheit zu bewirken.",
                "entities": [
                    [
                        43,
                        51,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        81,
                        119,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        142,
                        156,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        227,
                        232,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        843,
                        848,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        853,
                        861,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56043/",
            "ner_text": "Über eine Frage des Ministers Freiherrn v. Pratobevera, wie sich bei der selbst in ämtlichen Ausfertigungen und im Reichsgesetzblatt vorkommenden Verschiedenheit in der Benennung der Kronländer (es kommt z. B. einmal „Küstenland“, ein anderes Mal „Istrien, Görz, Gradiska und Triest“ vor) zu benehmen sei, wurde sich dafür entschieden, die ausführlichere Benennung als die gesetzlich geltende anzuwenden.",
            "ner_sample": {
                "text": "Über eine Frage des Ministers Freiherrn v. Pratobevera, wie sich bei der selbst in ämtlichen Ausfertigungen und im Reichsgesetzblatt vorkommenden Verschiedenheit in der Benennung der Kronländer (es kommt z. B. einmal „Küstenland“, ein anderes Mal „Istrien, Görz, Gradiska und Triest“ vor) zu benehmen sei, wurde sich dafür entschieden, die ausführlichere Benennung als die gesetzlich geltende anzuwenden.",
                "entities": [
                    [
                        30,
                        54,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        218,
                        228,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        248,
                        255,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        257,
                        261,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        263,
                        271,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        276,
                        282,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56050/",
            "ner_text": "Bezüglich der vom Grafen Belcredi entworfenen Manifestation sollte man sich, was Ungarn betrifft, auf den räsonierenden Teil beschränken, die Eventualitäten aber nicht aussprechen und von den drei Punkten keine Erwähnung machen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Bezüglich der vom Grafen Belcredi entworfenen Manifestation sollte man sich, was Ungarn betrifft, auf den räsonierenden Teil beschränken, die Eventualitäten aber nicht aussprechen und von den drei Punkten keine Erwähnung machen.",
                "entities": [
                    [
                        18,
                        33,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        81,
                        87,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56053/",
            "ner_text": "Baron Beust erklärte, daß es auch nach seinem Dafürhalten die erste Aufgabe der Regierung sein sollte, mit Ungarn ins reine zu kommen, bezüglich der Publikation hielt er es bei der nahe bevorstehenden Eröffnung des ungarischen Landtages für rätlich, hinsichtlich Ungarns sich auf den allgemeinen Teil zu beschränken.",
            "ner_sample": {
                "text": "Baron Beust erklärte, daß es auch nach seinem Dafürhalten die erste Aufgabe der Regierung sein sollte, mit Ungarn ins reine zu kommen, bezüglich der Publikation hielt er es bei der nahe bevorstehenden Eröffnung des ungarischen Landtages für rätlich, hinsichtlich Ungarns sich auf den allgemeinen Teil zu beschränken.",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        11,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        80,
                        89,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        107,
                        113,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        215,
                        236,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        263,
                        270,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56056/",
            "ner_text": "Die Konferenz einigte sich sohin, daß in der Veröffentlichung bezüglich Ungarns nur der allgemeine Teil aufgenommen werden soll, daß zur Beruhigung der Länder diesseits der Leitha der Entwurf des Staatsministers, der deutlich ausspreche, daß die Regierung ernstlich bestrebt ist, den Verfassungsbau zu fördern, genüge, daß aber auch nächst der politischen auch der finanziellen und militärischen Frage Erwähnung geschehe.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die Konferenz einigte sich sohin, daß in der Veröffentlichung bezüglich Ungarns nur der allgemeine Teil aufgenommen werden soll, daß zur Beruhigung der Länder diesseits der Leitha der Entwurf des Staatsministers, der deutlich ausspreche, daß die Regierung ernstlich bestrebt ist, den Verfassungsbau zu fördern, genüge, daß aber auch nächst der politischen auch der finanziellen und militärischen Frage Erwähnung geschehe.",
                "entities": [
                    [
                        72,
                        79,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        173,
                        179,
                        "LOC"
                    ],
                    [
                        196,
                        211,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        246,
                        255,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,LOC,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56067/",
            "ner_text": "b)] Der ungarische Hofkanzler bemerkte, daß er gerne glaube, daß die Zirkulardepesche an die Gesandtschaften, welche zur Veröffentlichung bestimmt ist, im allgemeinen beruhigen wird, für die Regierung selbst sei es aber wünschenswert zu wissen, wie der künftige Minister des Äußern die Lage Österreichs gegenüber den auswärtigen Verhältnissen kontempliere.",
            "ner_sample": {
                "text": "b)] Der ungarische Hofkanzler bemerkte, daß er gerne glaube, daß die Zirkulardepesche an die Gesandtschaften, welche zur Veröffentlichung bestimmt ist, im allgemeinen beruhigen wird, für die Regierung selbst sei es aber wünschenswert zu wissen, wie der künftige Minister des Äußern die Lage Österreichs gegenüber den auswärtigen Verhältnissen kontempliere.",
                "entities": [
                    [
                        8,
                        29,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        191,
                        200,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        262,
                        281,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        291,
                        302,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56070/",
            "ner_text": "Nach seiner Ansicht dürfe in Österreich die auswärtige Politik die innere Entwicklung nicht hemmen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Nach seiner Ansicht dürfe in Österreich die auswärtige Politik die innere Entwicklung nicht hemmen.",
                "entities": [
                    [
                        29,
                        39,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56073/",
            "ner_text": "In Österreichs Interesse sei es gelegen, daß die Politik der Regierung durch ihre ganze Haltung, namentlich gegen die deutsche Bevölkerung, beitrage, daß der Süden Deutschlands nicht in dem Norddeutschen Bund aufgehe.",
            "ner_sample": {
                "text": "In Österreichs Interesse sei es gelegen, daß die Politik der Regierung durch ihre ganze Haltung, namentlich gegen die deutsche Bevölkerung, beitrage, daß der Süden Deutschlands nicht in dem Norddeutschen Bund aufgehe.",
                "entities": [
                    [
                        3,
                        14,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        61,
                        70,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        190,
                        208,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56074/",
            "ner_text": "Wenn dieser Absorptionsprozeß eine vollzogene Tatsache werden würde, wäre die Lage für Österreich nicht gefahrlos.",
            "ner_sample": {
                "text": "Wenn dieser Absorptionsprozeß eine vollzogene Tatsache werden würde, wäre die Lage für Österreich nicht gefahrlos.",
                "entities": [
                    [
                        87,
                        97,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56075/",
            "ner_text": "Preußen gegenüber müsse Österreich eine solche Haltung einnehmen, daß es durch die Verhältnisse nicht dazu gedrängt werde, mit Preußen anzubinden, weil sonst der Drang der süddeutschen Staaten, mit dem Norddeutschen Bund vereinigt zu werden, nur vermehrt werden würde.",
            "ner_sample": {
                "text": "Preußen gegenüber müsse Österreich eine solche Haltung einnehmen, daß es durch die Verhältnisse nicht dazu gedrängt werde, mit Preußen anzubinden, weil sonst der Drang der süddeutschen Staaten, mit dem Norddeutschen Bund vereinigt zu werden, nur vermehrt werden würde.",
                "entities": [
                    [
                        0,
                        7,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        24,
                        34,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        127,
                        134,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        202,
                        220,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56076/",
            "ner_text": "Die Beziehungen zu Frankreich seien ohne Verbindlichkeit, Österreich stehe mit Frankreich auf gutem Fuße, und er schmeichle sich, daß seine Persönlichkeit beitragen wird, die Beziehungen noch freundlicher zu gestalten.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die Beziehungen zu Frankreich seien ohne Verbindlichkeit, Österreich stehe mit Frankreich auf gutem Fuße, und er schmeichle sich, daß seine Persönlichkeit beitragen wird, die Beziehungen noch freundlicher zu gestalten.",
                "entities": [
                    [
                        19,
                        29,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        58,
                        68,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        79,
                        89,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56077/",
            "ner_text": "I.c Die Lage in Galizien. [",
            "ner_sample": {
                "text": "I.c Die Lage in Galizien. [",
                "entities": [
                    [
                        16,
                        24,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56078/",
            "ner_text": "c)] Der Staatsminister brachte sohin die polnische Frage in allgemeinen Umrissen zur Sprache, die eine besonders heikliche Beachtung erheische, da sie von verschiedenen Seiten, auch von Frankreich, als ein Pfand benützt und diesfalls auch von Bismarck geschickt manövriert wird.",
            "ner_sample": {
                "text": "c)] Der Staatsminister brachte sohin die polnische Frage in allgemeinen Umrissen zur Sprache, die eine besonders heikliche Beachtung erheische, da sie von verschiedenen Seiten, auch von Frankreich, als ein Pfand benützt und diesfalls auch von Bismarck geschickt manövriert wird.",
                "entities": [
                    [
                        8,
                        22,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        186,
                        196,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        243,
                        251,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56079/",
            "ner_text": "Die Ernennung des Grafen Gołuchowski zum Statthalter in Galizien habe auch Rußland benützt, um politisches Kapital daraus zu schlagen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die Ernennung des Grafen Gołuchowski zum Statthalter in Galizien habe auch Rußland benützt, um politisches Kapital daraus zu schlagen.",
                "entities": [
                    [
                        18,
                        36,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        56,
                        64,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        75,
                        82,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56080/",
            "ner_text": "Bei dieser Ernennung habe aber kein anderer Zweck vorgeschwebt als der, Galizien endlich einmal einen Administrator zu geben, der mit der Kenntnis des Landes und der Leute, dann der Landessprachen auch Administrationskenntnisse verbindet, die bei Generalen im erforderlichen Umfange nicht gefunden werden konnten.",
            "ner_sample": {
                "text": "Bei dieser Ernennung habe aber kein anderer Zweck vorgeschwebt als der, Galizien endlich einmal einen Administrator zu geben, der mit der Kenntnis des Landes und der Leute, dann der Landessprachen auch Administrationskenntnisse verbindet, die bei Generalen im erforderlichen Umfange nicht gefunden werden konnten.",
                "entities": [
                    [
                        72,
                        80,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56082/",
            "ner_text": "Die üblen Folgen seien diesfalls nicht zu verkennen, die Unsicherheit im Lande, wo doch die Kriegsereignisse nicht bis Galizien drangen und der Erwerb im Sommer ein ganz anständiger gewesen, habe bedeutende Dimensionen angenommen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die üblen Folgen seien diesfalls nicht zu verkennen, die Unsicherheit im Lande, wo doch die Kriegsereignisse nicht bis Galizien drangen und der Erwerb im Sommer ein ganz anständiger gewesen, habe bedeutende Dimensionen angenommen.",
                "entities": [
                    [
                        119,
                        127,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56085/",
            "ner_text": "Wenn aber Rußland die Absorption von Russisch-Polen vollzieht und Polen zur russischen Provinz geworden ist, dann werden die Ruthenen in Galizien gefährlich werden, weil sie an Rußland eine Stütze finden und hinübergravitieren werden.",
            "ner_sample": {
                "text": "Wenn aber Rußland die Absorption von Russisch-Polen vollzieht und Polen zur russischen Provinz geworden ist, dann werden die Ruthenen in Galizien gefährlich werden, weil sie an Rußland eine Stütze finden und hinübergravitieren werden.",
                "entities": [
                    [
                        10,
                        17,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        66,
                        71,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        125,
                        133,
                        "LOC"
                    ],
                    [
                        137,
                        145,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        177,
                        184,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,LOC",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56086/",
            "ner_text": "Namentlich müsse auf die dortige Geistlichkeit, die größtenteils verheiratet und schlecht dotiert ist, auf welche aber von Rußland mit Rubeln gewirkt wird, ein obachtsames Auge gehalten werden.",
            "ner_sample": {
                "text": "Namentlich müsse auf die dortige Geistlichkeit, die größtenteils verheiratet und schlecht dotiert ist, auf welche aber von Rußland mit Rubeln gewirkt wird, ein obachtsames Auge gehalten werden.",
                "entities": [
                    [
                        123,
                        130,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56087/",
            "ner_text": "I.d Handelsvertrag mit Deutschland. [",
            "ner_sample": {
                "text": "I.d Handelsvertrag mit Deutschland. [",
                "entities": [
                    [
                        23,
                        34,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56088/",
            "ner_text": "d)] Nachdem der Handelsminister den prinzipiell berechtigten Wunsch, baldmöglichst mit Deutschland durch ein dauerndes Band in handelspolitischer Beziehung verbunden zu werden, da bei einem Vertrage, der von sechs zu sechs Monaten gekündigt werden kann, der Handel keinen Aufschwung nehmen kann, näher ausgeführt und die Notwendigkeit der Ingerenz hierauf von Seite des Ministers des Äußern betont hatte und nachdem der Justizminister die Lösung der Frage wegen Aufhebung des Wucherstrafgesetzes als eine für die heimische Industrie brennende vorgeführt und die dagegen angeregten Bedenken, über die man sich nach seinem Dafürhalten ohne Gefahr werde hinaussetzen können, erwähnt hatte, fand der ungarische Hofkanzler mit Rücksicht auf den Umstand, daß die politische Aktion, der Kampf zur Reorganisation des Reiches, es unbedingt notwendig erscheinen lasse, daß keine kriegerische Störung dazwischentrete, den Freiherrn v. Beust um seine Ansicht zu befragen, ob er auf eine gewisse Zeitfrist hinaus, auf wenigstens ein Jahr, den Frieden für gesichert halte.",
            "ner_sample": {
                "text": "d)] Nachdem der Handelsminister den prinzipiell berechtigten Wunsch, baldmöglichst mit Deutschland durch ein dauerndes Band in handelspolitischer Beziehung verbunden zu werden, da bei einem Vertrage, der von sechs zu sechs Monaten gekündigt werden kann, der Handel keinen Aufschwung nehmen kann, näher ausgeführt und die Notwendigkeit der Ingerenz hierauf von Seite des Ministers des Äußern betont hatte und nachdem der Justizminister die Lösung der Frage wegen Aufhebung des Wucherstrafgesetzes als eine für die heimische Industrie brennende vorgeführt und die dagegen angeregten Bedenken, über die man sich nach seinem Dafürhalten ohne Gefahr werde hinaussetzen können, erwähnt hatte, fand der ungarische Hofkanzler mit Rücksicht auf den Umstand, daß die politische Aktion, der Kampf zur Reorganisation des Reiches, es unbedingt notwendig erscheinen lasse, daß keine kriegerische Störung dazwischentrete, den Freiherrn v. Beust um seine Ansicht zu befragen, ob er auf eine gewisse Zeitfrist hinaus, auf wenigstens ein Jahr, den Frieden für gesichert halte.",
                "entities": [
                    [
                        16,
                        31,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        87,
                        98,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        370,
                        390,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        420,
                        434,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        696,
                        717,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        911,
                        929,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56102/",
            "ner_text": "Landesbudget für Niederösterreich.",
            "ner_sample": {
                "text": "Landesbudget für Niederösterreich.",
                "entities": [
                    [
                        17,
                        33,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56103/",
            "ner_text": "Der Minister des Inneren teilte mit, daß das Landesbudget für Niederösterreich entworfen und hiernach für sämtliche Landesauslagen mit Inbegriff der Kosten für Bequartierung der Gendarmerie eine Umlage von 2 1/4 Kreuzer auf jeden Gulden der direkten Steuern präliminiert sei.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Minister des Inneren teilte mit, daß das Landesbudget für Niederösterreich entworfen und hiernach für sämtliche Landesauslagen mit Inbegriff der Kosten für Bequartierung der Gendarmerie eine Umlage von 2 1/4 Kreuzer auf jeden Gulden der direkten Steuern präliminiert sei.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        24,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        62,
                        78,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        178,
                        189,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56106/",
            "ner_text": "Vorläufige Konzession für eine Eisenbahn von Teplitz nach Aussig.",
            "ner_sample": {
                "text": "Vorläufige Konzession für eine Eisenbahn von Teplitz nach Aussig.",
                "entities": [
                    [
                        45,
                        52,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        58,
                        64,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56107/",
            "ner_text": "Der Minister für Handel und öffentliche Bauten endlich bevorwortete die Erteilung der Konzession zu den vorläufigen Erhebungen über die von einer Gesellschaft beabsichtigte Erbauung einer Eisenbahn von Teplitz nach Aussig, nachdem der Fürst Lobkowitz von seinem Projekte wegen Herstellung derselben zwischen Bilin und Lobositz abgegangen ist.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Minister für Handel und öffentliche Bauten endlich bevorwortete die Erteilung der Konzession zu den vorläufigen Erhebungen über die von einer Gesellschaft beabsichtigte Erbauung einer Eisenbahn von Teplitz nach Aussig, nachdem der Fürst Lobkowitz von seinem Projekte wegen Herstellung derselben zwischen Bilin und Lobositz abgegangen ist.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        46,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        202,
                        209,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        215,
                        221,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        235,
                        250,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        308,
                        313,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        318,
                        326,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56109/",
            "ner_text": "Der Ministerpräsident teilte den Inhalt eines Berichts aus Schumla vom 4. d. [M.] mit, wornach die Witwe eines gewissen Waagner den Plan gefaßt hat, die Kinder Kossuths aus Ungarn zu ihren Eltern zu entführen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Ministerpräsident teilte den Inhalt eines Berichts aus Schumla vom 4. d. [M.] mit, wornach die Witwe eines gewissen Waagner den Plan gefaßt hat, die Kinder Kossuths aus Ungarn zu ihren Eltern zu entführen.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        21,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        59,
                        66,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        120,
                        127,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        160,
                        168,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        173,
                        179,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56113/",
            "ner_text": "III. Errichtung eines griechische-unierten Bistums in Stanisławów.",
            "ner_sample": {
                "text": "III. Errichtung eines griechische-unierten Bistums in Stanisławów.",
                "entities": [
                    [
                        54,
                        65,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56114/",
            "ner_text": "Nachdem der Ministerrat bereits früher seine Geneigtheit zu erkennen gegeben hat, für die Errichtung eines neuen griechisch-unierten Bistums in Galizien zu stimmen, so glaubte der Kultusminister aus Anlaß des nun wirklich erfolgten bestimmten Einschreitens darum von Seite des Metropoliten diesen Antrag wieder aufnehmen und Stanisławów zum Sitze des neuen Bistums vorschlagen zu sollen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Nachdem der Ministerrat bereits früher seine Geneigtheit zu erkennen gegeben hat, für die Errichtung eines neuen griechisch-unierten Bistums in Galizien zu stimmen, so glaubte der Kultusminister aus Anlaß des nun wirklich erfolgten bestimmten Einschreitens darum von Seite des Metropoliten diesen Antrag wieder aufnehmen und Stanisławów zum Sitze des neuen Bistums vorschlagen zu sollen.",
                "entities": [
                    [
                        12,
                        23,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        144,
                        152,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        180,
                        194,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        325,
                        336,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "ORG,GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56118/",
            "ner_text": "Der Handelsminister, welcher hierwegen vorläufig mit dem Finanzminister Rücksprache gepflogen hat, war einstimmig mit dem letzteren der Meinung, daß ohne die Kommission zu berufen Österreich sogleich seinen Beitritt zu dem auch von Preußen angenommenen Vorschlage Sachsens aussprechen möge, und behielt sich vor, hierüber mit Zustimmung des Ministerrates den Vortrag an Se. Majestät zu erstatten.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Handelsminister, welcher hierwegen vorläufig mit dem Finanzminister Rücksprache gepflogen hat, war einstimmig mit dem letzteren der Meinung, daß ohne die Kommission zu berufen Österreich sogleich seinen Beitritt zu dem auch von Preußen angenommenen Vorschlage Sachsens aussprechen möge, und behielt sich vor, hierüber mit Zustimmung des Ministerrates den Vortrag an Se. Majestät zu erstatten.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        19,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        57,
                        71,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        180,
                        190,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        232,
                        239,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        264,
                        272,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        341,
                        354,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        370,
                        382,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56124/",
            "ner_text": "Der Minister des Inneren hat die Papiere, welche dem im Jahre 1848 aus Kroatien verbannten Magyaronen Briglevich bei der ersten Besetzung Ofens durch die k.k. Truppen abgenommen worden sind, genau untersucht und trägt nun, nachdem der wider die sogenannten Magyaronen verhängte Personalbann und Gütersequester infolge Ministerratsbeschlusses vom 30. Jänner 1850 V. aufgehoben worden ist, Briglevich auch über sein Verhalten während der ungrischen Rebellion sich gerechtfertigt hat, auf die Zurückstellung dieser Papiere an deren Eigentümer an, da dieselben, wenngleich die darunter befindliche Korrespondenz mit seiner Gattin eine sehr exaltierte, magyarenfreundliche Gesinnung verrät, doch nichts enthalten, was deren längere Bewahrung von Seite der Regierung erforderlich machen würde.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Minister des Inneren hat die Papiere, welche dem im Jahre 1848 aus Kroatien verbannten Magyaronen Briglevich bei der ersten Besetzung Ofens durch die k.k. Truppen abgenommen worden sind, genau untersucht und trägt nun, nachdem der wider die sogenannten Magyaronen verhängte Personalbann und Gütersequester infolge Ministerratsbeschlusses vom 30. Jänner 1850 V. aufgehoben worden ist, Briglevich auch über sein Verhalten während der ungrischen Rebellion sich gerechtfertigt hat, auf die Zurückstellung dieser Papiere an deren Eigentümer an, da dieselben, wenngleich die darunter befindliche Korrespondenz mit seiner Gattin eine sehr exaltierte, magyarenfreundliche Gesinnung verrät, doch nichts enthalten, was deren längere Bewahrung von Seite der Regierung erforderlich machen würde.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        24,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        71,
                        79,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        102,
                        112,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        138,
                        143,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        154,
                        166,
                        "ORG"
                    ],
                    [
                        388,
                        398,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        751,
                        760,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56127/",
            "ner_text": "Urbarialfrage in Siebenbürgen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Urbarialfrage in Siebenbürgen.",
                "entities": [
                    [
                        17,
                        29,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56128/",
            "ner_text": "Der Minister des Inneren besprach sofort in einem längeren Vortrage die Urbarialfrage in Siebenbürgen.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Minister des Inneren besprach sofort in einem längeren Vortrage die Urbarialfrage in Siebenbürgen.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        24,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        89,
                        101,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56129/",
            "ner_text": "Der Umstand, daß die Urbarialverhältnisse in Siebenbürgen infolge besonderer Verhältnisse einer vollkommen ausreichenden gesetzlichen Regelung entbehren und durch die Ereignisse des Jahres 1848 auch der Besitzstand wesentlich beirrt worden ist, hat den Zivil- und Militärgouverneur Baron Wohlgemuth veranlaßt, eine Verfügung hierwegen hinauszugeben, welche die Aufhebung der Untertänigkeit anerkennt, das Verhältnis der Kurialisten einstweilen in der bisherigen Art beläßt, bezüglich der sogenannten jura minora in einer dem faktischen und Rechtsbestande nicht entsprechenden Auffassung entscheidet, endlich die Art und Weise festsetzt, wie Streitigkeiten zwischen Untertanen und Herrschaften auszutragen seien.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Umstand, daß die Urbarialverhältnisse in Siebenbürgen infolge besonderer Verhältnisse einer vollkommen ausreichenden gesetzlichen Regelung entbehren und durch die Ereignisse des Jahres 1848 auch der Besitzstand wesentlich beirrt worden ist, hat den Zivil- und Militärgouverneur Baron Wohlgemuth veranlaßt, eine Verfügung hierwegen hinauszugeben, welche die Aufhebung der Untertänigkeit anerkennt, das Verhältnis der Kurialisten einstweilen in der bisherigen Art beläßt, bezüglich der sogenannten jura minora in einer dem faktischen und Rechtsbestande nicht entsprechenden Auffassung entscheidet, endlich die Art und Weise festsetzt, wie Streitigkeiten zwischen Untertanen und Herrschaften auszutragen seien.",
                "entities": [
                    [
                        45,
                        57,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        282,
                        298,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56131/",
            "ner_text": "I. Unterstützung für das griechisch-katholische Bistum in Siebenbürgen.",
            "ner_sample": {
                "text": "I. Unterstützung für das griechisch-katholische Bistum in Siebenbürgen.",
                "entities": [
                    [
                        58,
                        70,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56132/",
            "ner_text": "Der Minister des Kultus und des öffentlichen Unterrichtes Graf Leo Thun brachte die Unterstützung des griechisch-katholischen Bistums in Siebenbürgen für die Anschaffung von Kirchengerätschaften im Betrage von 2000 f. zur Sprache, und es wurde bei der nachgewiesenen Notwendigkeit dieser Unterstützung die Zustimmung zu deren Anweisung mit dem Vorbehalte des Rückersatzes aus dem noch näher auszumittelndem Fonds von dem Ministerrate erteilt.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Minister des Kultus und des öffentlichen Unterrichtes Graf Leo Thun brachte die Unterstützung des griechisch-katholischen Bistums in Siebenbürgen für die Anschaffung von Kirchengerätschaften im Betrage von 2000 f. zur Sprache, und es wurde bei der nachgewiesenen Notwendigkeit dieser Unterstützung die Zustimmung zu deren Anweisung mit dem Vorbehalte des Rückersatzes aus dem noch näher auszumittelndem Fonds von dem Ministerrate erteilt.",
                "entities": [
                    [
                        58,
                        71,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        137,
                        149,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        421,
                        433,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56134/",
            "ner_text": "Die Gemeinde San Benedetto in der Lombardie ist um die Zuweisung eines eigenen Bezirksgerichtes (3. Klasse) beziehungsweise um die Teilung des umfangreichen Bezirksgerichtes Gonzaga, zu welchem sie bisher gehörte, in zwei Gerichtssprengel eingekommen und bietet die nötigen Gebäude zur Unterbringung des neuen Bezirksgerichtes an.",
            "ner_sample": {
                "text": "Die Gemeinde San Benedetto in der Lombardie ist um die Zuweisung eines eigenen Bezirksgerichtes (3. Klasse) beziehungsweise um die Teilung des umfangreichen Bezirksgerichtes Gonzaga, zu welchem sie bisher gehörte, in zwei Gerichtssprengel eingekommen und bietet die nötigen Gebäude zur Unterbringung des neuen Bezirksgerichtes an.",
                "entities": [
                    [
                        13,
                        26,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        34,
                        43,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        157,
                        181,
                        "ORG"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,ORG",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56137/",
            "ner_text": "Das Gerichtspersonale in Gonzaga würde vermindert und das Erübrigte mit der nötigen Vermehrung nach San Benedetto gegeben werden.",
            "ner_sample": {
                "text": "Das Gerichtspersonale in Gonzaga würde vermindert und das Erübrigte mit der nötigen Vermehrung nach San Benedetto gegeben werden.",
                "entities": [
                    [
                        25,
                        32,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        100,
                        113,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56148/",
            "ner_text": "für den von dem provisorischen Statthalter in Ungarn als sehr loyal, treu und verdienstlich geschilderten Wirtschaftsrat des Fürsten Windischgrätz Willibald Franz das goldene Verdienstkreuz.",
            "ner_sample": {
                "text": "für den von dem provisorischen Statthalter in Ungarn als sehr loyal, treu und verdienstlich geschilderten Wirtschaftsrat des Fürsten Windischgrätz Willibald Franz das goldene Verdienstkreuz.",
                "entities": [
                    [
                        46,
                        52,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        125,
                        162,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56152/",
            "ner_text": "dem weiteren Antrage desselben Ministers beigestimmt, das Gesuch des v. Leitner aus Steiermark um die Verleihung des österreichischen Ritterstandes bei Sr. Majestät zu befürworten.",
            "ner_sample": {
                "text": "dem weiteren Antrage desselben Ministers beigestimmt, das Gesuch des v. Leitner aus Steiermark um die Verleihung des österreichischen Ritterstandes bei Sr. Majestät zu befürworten.",
                "entities": [
                    [
                        69,
                        79,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        84,
                        94,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        152,
                        164,
                        "PER"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56189/",
            "ner_text": "In mehreren Kronländern wie Galizien, Ungarn, Kroatien, Dalmatien, Italien seien die Schwurgerichte noch gar nicht eingeführt, und dort müsse jedenfalls gegen die durch die Presse begangenen strafbaren Handlungen nach den allgemeinen Strafgesetzen und von den ordentlichen gewöhnlichen Richtern verfahren werden.",
            "ner_sample": {
                "text": "In mehreren Kronländern wie Galizien, Ungarn, Kroatien, Dalmatien, Italien seien die Schwurgerichte noch gar nicht eingeführt, und dort müsse jedenfalls gegen die durch die Presse begangenen strafbaren Handlungen nach den allgemeinen Strafgesetzen und von den ordentlichen gewöhnlichen Richtern verfahren werden.",
                "entities": [
                    [
                        28,
                        36,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        38,
                        44,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        46,
                        54,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        56,
                        65,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        67,
                        74,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        },
        {
            "url": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-sample/56195/",
            "ner_text": "Der Kriegsminister referierte, daß ihm von Seite des Landeskommandierenden in Böhmen und des dortigen Statthaltereipräsidiums die Anzeige zugekommen sei, daß bedeutende Ankäufe von Getreide in Böhmen für Preußen stattgefunden haben, daß ein einziges Haus 100.000 Zentner Hafer, das ist über 200.000 Metzen, nach Preußen exportiert habe, daß infolgedessen die Getreidepreise in Böhmen bedeutend gestiegen seien und die Gefahr naheliege, daß man für die Approvisionierung der böhmischen Festungen das Getreide entweder sehr teuer werde bezahlen müssen, oder, auf was im Approvisionierungsplane abgesehen wurde, das erforderliche Getreide im Lande Böhmen selbst gar nicht mehr bekommen werde, wenn man noch länger diesem Exporte zusehe.",
            "ner_sample": {
                "text": "Der Kriegsminister referierte, daß ihm von Seite des Landeskommandierenden in Böhmen und des dortigen Statthaltereipräsidiums die Anzeige zugekommen sei, daß bedeutende Ankäufe von Getreide in Böhmen für Preußen stattgefunden haben, daß ein einziges Haus 100.000 Zentner Hafer, das ist über 200.000 Metzen, nach Preußen exportiert habe, daß infolgedessen die Getreidepreise in Böhmen bedeutend gestiegen seien und die Gefahr naheliege, daß man für die Approvisionierung der böhmischen Festungen das Getreide entweder sehr teuer werde bezahlen müssen, oder, auf was im Approvisionierungsplane abgesehen wurde, das erforderliche Getreide im Lande Böhmen selbst gar nicht mehr bekommen werde, wenn man noch länger diesem Exporte zusehe.",
                "entities": [
                    [
                        4,
                        18,
                        "PER"
                    ],
                    [
                        78,
                        84,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        193,
                        199,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        204,
                        211,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        312,
                        319,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        377,
                        383,
                        "GPE"
                    ],
                    [
                        645,
                        651,
                        "GPE"
                    ]
                ]
            },
            "ner_ent_exist": true,
            "ner_ent_type": "GPE,PER",
            "ner_source": "https://nerdpool-api.acdh-dev.oeaw.ac.at/api/ner-source/9/"
        }
    ]
}